Aufenthaltsbeendigung

| 3. Januar 2012 | 1 Comment

Je nach Aufenthaltsbewilligung hat man das Recht sich eine bestimmte Zeit in Österreich aufzuhalten. Eine Aufenthaltsbewilligung wird jedoch nicht immer wieder erteilt, sondern es müssen Gründe vorliegen damit das Aufenthaltsrecht bestehen bleibt. Unter bestimmten Umständen kann es auch sein, dass man schon vor Ende der Aufenthaltsgenehmigung das Land verlassen muss. Rechtlich gibt es folgende Möglichkeiten wie ein Aufenthalt beendet werden kann:

  • Ausweisung
  • Schubhaft
  • Abschiebung
  • Aufenthaltsverbot
Eingehende Suchanfragen
  • ausländergesetz österreich
  • ausländerrecht in österreich
  • migrantenberatung wien
  • ausländergesetze österreich
  • ausländergesetz in österreich

Tags: , , , ,

Category: Aufenthalt

Comments (1)

Trackback URL | Comments RSS Feed

  1. Daniela sagt:

    Hallo!Ich habe eine Frage!Mein Mann hat 2013 eine Aufenthaltverbot in Wien für 7 Jahre bekommen wegen Suchtmittel seit 2013 arbeitet er im Deutschland er würde gerne wieder zurück kommen!Meine frage ist ob ich alleine bei Fremdepolizei ein Antrag auf Aufhebung von Aufenthaltverbot stellen kann?Danke Mfg Daniela

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *