Einzelnen Beitrag anzeigen
  #24  
Alt 05-24-2010, 11:56
Schoberer Schoberer ist offline
Member
Auslaender
 
Registriert seit: May 2010
Beitraege: 76
Schoberer is on a distinguished road
Standard

Zitat:
Zitat von sheri Beitrag anzeigen
''so läuft das ganze ab .................''


eben nicht edwin. ihr hätte den antrag inland stellen können. ich komme aus nigeria und wohne schon ewig in accra, und wir haben auch vieles durch machen müssen, viel geld bezahlt für die papiere übersetzen zu lassen aber wie sie uns das mit nigeria und einen anwalt angeboten haben, sagten wir nein danke. wir stellen den antrag in österreich.ich habe mich leider nicht an die behörden in afrika verlassen können. in österreich hat man eine sicherheit das alles so läuft wie es sein soll.in afrika gibt es leider viel hin und her,und zu viel unklarheiten. es ist glaub ich jetzt zu spät aber sie hätte mit eine schengen visum mit dir einreisen können und den antrag stellen bevor ihr visum abläuft, oder du hättest einfach alle papiere von ghana mitnehmen können und für deine frau den antrag stellen.
mein mann und ich haben das ganze anders gemacht und es hat auch ein paar monaten gedauert aber wir haben es richtig gemacht, alle papiere zusammen gehabt, überbeglubigte kopien von alles, und dann ging es ziemlich flott Gott sei dank!
wann habt ihr das so gemacht?

ab 1.6.2006 wurden die gesetze zum erhalt eines visums oder aufenthalsttites ja rigoros verschärft.
der antrag muß vom antragssteller bei der für ihn/ihrer zuständigen behörde eingereicht werden.

wenn es so einfach wäre - nach der hochzeit gleich ein visa zu erhalten damit Frau/Mann gleich mit nach österreich fliegen kann - würden es doch alle so machen.

ausserdem können anträge jahrelang unerledigt bleiben wenn du den vertrauensanwalt verweigerst.

lg
edwin
Mit Zitat antworten