Thema: visa
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 10-12-2004, 12:50
Guest
 
Beitraege: n/a
Standard

Für die humanitäre Niederlassungsbewilligung ist grundsätzlich keine bestimmte Mindestaufenthaltszeit erforderlich. Es muss nur entweder Integration in den Arbeitsmarkt vorliegen (legeale Beschäftigung) oder ein Familienangehöriger auf Dauer in Ö niedergelassen sein.

Beachten Sie aber folgende Probleme:

-) Es besteht kein Rechtsanspruch auf erteilung

-) Es müssen zusätzlich humanitäre Gründe vorliegen (Krankheit, verfolgung, etc..)

-) Der Antrag ist umfassend zu formulieren und zu belegen.

Zuständig ist die MA 20, wenn Sie den Antrag wollen, rufen Sie mich doch mal an.

mfg

Michi, hh

310888025
Mit Zitat antworten