Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 08-17-2011, 10:35
helpingshands helpingshands ist offline
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 15.512
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Sie haben grundsätzlich 2 Optionen:

RWR+ als Ehegatte; durch die Quotenpflicht dauert das Verfahren rd. 10 Monate. Die Verbesserung durch die Novelle ist immerhin der sofortige Arbeitsmarktzugang (das jahr Wartezeit entfällt)

RWR durch Erfüllung der Schlüsselkraftkriterien - ohne den Studienabschluss werden einige Punkte fehlen, und ohne Masterabschluss sind Sie noch unter den "sonstigen Schlüsselkräften", d.h. das Mindesteinkommen beträgt (für unter 30-Jährige) 2100 EUR

Bis dahin: im Bachlorstudium 10 Wochenstunden, danach 20 Wochenstunden als Student mit Beschäftigungsbewiligung

Grüsse
Peter
Mit Zitat antworten