Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 08-20-2012, 18:46
vivianwiwi vivianwiwi ist offline
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Mar 2010
Beitraege: 17
vivianwiwi is on a distinguished road
Standard

Zitat:
Zitat von helpingshands Beitrag anzeigen
Verlust- oder Diebstahlsanzeige, damit zur Niederlassungsbehörde.

Unter der Annahme, dass das eine 10-jährige Daueraufenthaltskarte war: Wenn schon 5 Jahre vergangen sind, gibt es eine neue Daueraufenthaltskarte für 10 Jahre, sonst eine Aufenthaltskarte für 5 Jahre. In letzterem Fall wird die Behörde nochmals die Voraussetzungen prüfen wollen.

Wenn es ein alter Niederlassungsnachweis war: wird ein Daueraufenthalt-EG ausgestellt

Grüsse
Peter
Danke vielmals für deine rasche Antwort!
Die verlorene Daueraufenthaltskarte (10jährig) hat nur noch 2-3 Jahre Gültigkeit, heisst das, dass die Behörde einfach eine neue DauerAT-Karte für 10 Jahre hergeben würde? Habe ich es richtig verstanden?

mfG
Vivianwiwi
Mit Zitat antworten