Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 07-08-2013, 14:11
helpingshands helpingshands ist offline
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 15.543
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Zur Versicherung: Die größen österr. Versicherer haben alle die "rd. 90-EUR-Angebote". Da wollte Sie jemand aufs Kreuz legen..

Zum Leistungsnachweis: Formalrechtlich können Sie sich an das Studienjahr 2011/12 zurückziehen, da 2012/13 ja noch bis 30.9. läuft - hilft das?

Zu Spanien: Der Aufenthaltstiel eines Schengen-Staates berechtigt zum "touristischen" oder "privaten" Aufenthalt von 90 Tagen im Halbjahr in einem anderen Schengen-Staat (ich schränke deshalb von EU auf Schengen ein, weil wir das nicht triviale Thema Einreise damit ausklammern können - sprengt den Rahmen der Erklärung via Forum). Wie Spanien das handhabt - keine Ahnung.

Wenn Sie aus Spanien zurückkommen bzw. während oder nach den Spanien-Aufenthalt den österr. Titel verlängern wollen, wird die österr. Niederlassungsbehörde wie jedes Jahr nach Unterhalt, Unterkunft, Krankenversicherung, und Leistungsnachweis fragen. Können Sie die beibringen, ohne dass Spanien vorkommt? Bleiben Sie hier inskribiert oder lassen Sie sich von der Uni beurlauben?

Grüsse
Peter
Mit Zitat antworten