Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 08-20-2013, 18:17
helpingshands helpingshands ist offline
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 15.543
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Immer wieder spannend, was die Finanzämter erfinden. Im FLAG steht nichts von 6 Monaten. Herkommen, Wohnsitz anmelden, Familienbeihilfe und allenfalls Kinderbetreuungsgeld (Sie haben nicht geschrieben, wie alt ihr Sohn ist) beantragen.

Die Teufelei sehe ich eher bei der Wartezeit auf den Aufenthaltstitel für ihren Gatten: Da die Behörde da Monate brauchen können & dürfen, würde ich den Antrag ehebaldigst bei der österr. Vertretunsgbehörde in den USA stellen. Ohne Aufenthaltsrecht auch kein Arbeitsmarktzugang.

Grüsse
Peter
Mit Zitat antworten