Einzelnen Beitrag anzeigen
  #38  
Alt 04-15-2014, 11:39
sibasar sibasar ist offline
Senior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jan 2009
Beitraege: 482
sibasar is on a distinguished road
Standard

Zitat:
Zitat von wedred Beitrag anzeigen
Hallo,
ich beabsichtige eine Frau aus Russland zu heiraten.
Wie schnell kann Sie die Staatsbürgerschaft in Österreich erhalten?
Wie schnell ihr neunjähriger Sohn?
Ändert sich etwas, wenn ich ihn adoptiere?
Ab wann hat sie ein Anrecht auf eine Witwenpension?
Wie schaut es mit dem Erbrecht aus im Falle meines Ablebens?
Vielen Dank an jeden der mir antwortet.
Redolf
Wenn Sie die österreichische Staatsbürgerschaft besitzen, kann die Staatsbürgerschaft bei Erfüllung von sonstigen Voraussetzungen nach sechs Jahren durchgehend rechtmäßigen Aufenthalt verliehen werden. Die Staatsbürgerschaft wird auf den Sohn erstreckt.
Im Falle einer Adoption des Sohnes durch Sie entfällt gem. § 11b StbG diese Wartezeit für den (dann) Adoptivsohn.

Für Witwenpension darf ich Sie auf die nachstehenden links verweisen:
[url]https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/27/Seite.270411.html[/url]

Für Erbrecht:
[url]http://www.google.at/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=5&sqi=2&ved =0CEoQFjAE&url=http%3A%2F%2Fwww.notar.at%2Fnotar%2 Fuploads%2Ferbrechtkoller.pdf&ei=Kv5MU73xB4W44ASov 4GgCQ&usg=AFQjCNENvNJJlXxJ8XmFi9AlTkSIZqSlUw&bvm=b v.64764171,d.ZGU&cad=rja[/url]
MfG

Geaendert von sibasar (04-17-2014 um 11:26 Uhr).
Mit Zitat antworten