Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 12-19-2016, 14:56
helpingshands helpingshands ist offline
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 15.380
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Bei einer Abwesenheit von mehr als 6 Monaten kann die Behörde das "Erlöschen des Niederlassungswillens" annehmen - müsste man vorher mit der NAG-Behörde klären. Eine Unterbrechung der Anwartschaft für den Daueraufenthalt droht durchaus: Da sind 6 Monate an Stück oder 10 Monate insgesamt in den 5 Jahren ein Showstopper.

Bei mehr als 90 Tagen wird ein tschechischer Titel notwendig werden, gegen den spricht auch nichts.

Grüsse
Peter
Mit Zitat antworten