Einzelnen Beitrag anzeigen
  #10  
Alt 03-29-2017, 18:46
imogham imogham ist offline
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Mar 2017
Beitraege: 11
imogham is on a distinguished road
Standard

Zitat:
Zitat von Küchenjurist Beitrag anzeigen
Wofür kriegt frau als Akademikerin Trinkgeld ??
Und worin besteht Ihr ehelicher Beistand ?

Aber egal: Richtsatz Eheleute aktuell EUR 1.334,17 + (Wohnungskosten - EUR 284,32) + laufende Verbindlichkeiten wie zB Kredite udgl.
Und es darf keine Mindestsicherung bezogen werden.

(Trinkgeld: Wenns im Lohnzettel steht ja, ansonsten höchstens im Ausmaß der von der Wirtschaftskammer herausgegebenen Richtsätze, weil 1. nicht nachweisbar und 2. es sich um Geschenke handelt, auf die kein Rechtsanspruch besteht.)
Werter Küchenjurist,
vielen Dank für die Zahlen. Meine Frau hat Journalismus studiert, wir denken dass sie nicht sofort in ihrem Fach arbeiten wird können, da man als Journalistin auf perfekte Sprachkenntnis angewiesen ist. Eventuell wird sie vorab in Restaurants oder Bars arbeiten. Vielleicht auch im Büro einer spanischen Firma / Bank.
Vielen Dank nochmals und Grüsse nach Österreich
Karl
Mit Zitat antworten