Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 02-07-2018, 10:14
KOA KOA ist offline
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Aug 2012
Beitraege: 23
KOA is on a distinguished road
Standard

Also, nochmals um sicher zu sein, die Antwort auf meine Frage ist dass ich so insgesamt mehr als 20 Stunden gesetzlich arbeiten darf? Es ist nicht Uni Wien und ich werde pro Stunde schon mehr verdienen als wenn ich woanders angestellt wäre. Aber das mit 16+4 würde ganz danach ausschauen als ob ich denke dass es unter das AuslBG fällt, das stimmt. AMS hat sowieso alle Daten über mich und würde eine Arbeitsmarktprüfung mit der zweiten Stellung von 20h veranlassen, falls es anders ist? Auf jedem Fall kann ich nicht dafür in Probleme geraten.
Mit Zitat antworten