Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  
Alt 02-03-2019, 10:37
gabormi gabormi ist offline
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Aug 2018
Beitraege: 28
gabormi is on a distinguished road
Standard

Danke für den Rat.

Ich bin jetzt bei selber firma aber geringfügig angemeldet. (nächster Monat wird es 20 Stunde, anderes ging es nicht)
Auf dem Wgkk - Anmeldung steht aber keine Stunde Ausmaß. Angeblich, steht das nie auf neuem Anmeldungszettel, nur auf Änderungsmeldung. Auch auf unserem Lohnzettel gibt es diese Info nicht.
Ich bin 9 stunde/woche angemeldet, laut meinem Gehalt.

Wird die Behörde für die neue Wgkk-Anmeldung/SV-Auszug fragen? Obwohl diese im Septembar, 2 Tage nach Antragstellung nachgereicht wurden. (Ich weiss nicht wo ich wgkk Anmeldung mit Stundenausmaß besorgen kann).
Naturlich jetzt werden wir selbstversicherung zahlen, bis ich noch nicht vollversichert bin. Auch haben wir gemeinsame Wohnung (nur zur info).

Wir haben Plan bisserl “agressiver” mit MA35 zu reden, indem wir mit Seumnisbeshwerde, Volksanwaltschaft bedrohen. Naturlich das machen wir im 6. Bearbeitungsmonat, gerade sind wir im 5tem. Zuerst fangen wir mit Akteneinsicht an. (und drinnen wird wahrscheinlich stehen das mit dem Antrag nichts gemacht wurde).

Ist das Recht “auf unserer Seite” damit wir bald mutiger mit MA35 reden dürfen?
Mit Zitat antworten