Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich  



Zurueck   Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich > Auslaender.AT > Allgemein
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beitraege Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10-24-2017, 14:45
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Oct 2017
Beitraege: 7
Manu888 is on a distinguished road
Standard Familienzusammenführung oder Visum D?

Hallo, ich habe vor kurzen einen Pakistani geheiratet der aber in Dubai arbeitet und lebt. Als ich das Konsulat in Abu Dhabi gefragt habe ob es Alternatieven zur Familienzusammenführung gebe haben sie mir das Visum D vorgeschlagen. Ich habe so, oder so noch nicht voll den Durchblick wegen der Finanz Sache was und wieviel genau für Dieses oder Jenes Visum verlangt wird - habe aber jetzt hier im Forum gelesen, das das Visum D warscheindlich nicht bewilligt wird wenn die Botschaft Zweifel hat das mein Mann auch wieder ausreisen wird. Aber wenn er das tun würde, dann würde er doch ausgewiesen, oder nicht? Dann würde er doch nie mehr eine Chance auf ein weiteres Visum habe, oder ist meine Annahme falsch?
Mit Zitat antworten



  #2  
Alt 10-25-2017, 01:08
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Mar 2009
Beitraege: 2.717
Küchenjurist is on a distinguished road
Standard

Die Annahme ist richtig, es sei denn, Ihr Mann hat vor, weiterhin in Dubai zu arbeiten, und benötigt das Visum D lediglich für Besuchsaufenthalte; andernfalls würde es wegen der Annahme fehlender Rückkehrbereitschaft kaum erteilt werden.

(Hintergrund ist, daß häufig versucht wird, den Aufenthalt des Ehepartners faktisch zu erzwingen, und den dadurch verursachten Aufwand will der Gesetzgeber den Behörden einfach von vornherein ersparen.)

Die Unterhaltsvoraussetzungen für den Aufenthaltstitel wurden im Parallelthread erläutert (und auch noch in zahlreichen anderen Threads). Für das Visum D, das wie schon gesagt ohnehin nur bei fortgesetzter Beschäftigung in Dubai praktikabel ist, wäre Ihr Einkommen egal, weil er dann ohnehin weiterhin ein eigenes hätte, das wohl ausreichen würde.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10-25-2017, 14:43
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Oct 2017
Beitraege: 7
Manu888 is on a distinguished road
Standard

Vielen Dank, also bringt es nichts das Visum D zu beantragen, wenn er ehrlich ist und angibt er möchte dann hier den deutsch Kurs machen und hier für eine Familienzusammenführung beantragen.

Doch nur zur Informtion.....was passiert wirklich wenn jemand mit irgendeinem Visum hierher kommt und dann das Land nicht mehr verlässt....vielleicht weil er hier heiratet.......wird er ausgewiesen und hat er nie mehr eine Chance?????
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10-25-2017, 17:45
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Mar 2009
Beitraege: 2.717
Küchenjurist is on a distinguished road
Standard

Zahlt empfindliche Strafen, wird ausgewiesen, kommt in Schubhaft, bekommt eine Sperrfrist für die Wiedereinreise, ein Einreiseverbot .. und bis er's glaubt, verursacht er mit der Behauptung, daß er wegen der Familie nicht ausreisen könne, einen enormen Verfahrensaufwand ..
Und weil es in ganz seltenen Härtefällen gelingt, trotz alldem einen Aufenthaltstitel zu erkämpfen, probieren es immer wieder welche und die Botschaften schieben dann eben generell den Riegel vor.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10-26-2017, 13:07
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Oct 2017
Beitraege: 7
Manu888 is on a distinguished road
Standard

Wenn möglich bitte ich Sie um Ihre Meinung was die beste Lösung ist denn ich habe bald keinen Durchblick mehr, vor allem wenn Sie meinen mein Mann wird das Visum D eher nicht bekommen.

Unsere Situation ist zur Zeit diese......

Wir haben geheiratet, aber die Ehe ist hier noch nicht eingetragen. Die Beglaubigung vom Konsulat fehlt noch...
Für einen Deutsch Kurs akzeptiert das Konsulat nur das Göthe Institut. Nicht nur das der Kurs freche 2000 Euro kostet, er ist vor allem zu Uhrzeiten wo mein Mann arbeiten muss und für 9 Wochen nicht frei bekommt um den Kurs zu machen.

Wenn er für diesen Kurs seinen Job schmeisst, dann verliert er aber auch den ID Status und das Visum dort und auch sein letztes Erspartes geht drauf.

Für eineFamilienzusammenführung wirds auch nicht reichen, denn ich verdiene im Monat ca. 1250 Euro netto und bezahle 500 Miete davon.......

Können Sie mir einen Rat geben was wir tun können????
Danke

Geaendert von Manu888 (10-26-2017 um 13:49 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10-26-2017, 13:13
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Oct 2017
Beitraege: 7
Manu888 is on a distinguished road
Standard

Noch eine Frage......welches Visa auch immer.....muss mein Mann das beantragen in dem Land wo er ist, oder kann auch ich hier in Österreich den Antrag stellen?
Wenn ja, wo muss ich hien??
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10-27-2017, 20:51
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 14.413
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Erstens lesen Sie den angepinnten Thread Visum <> Aufenthaltstitel.
Zweitens bereiten Sie den Antrag auf den Titel vor, wobei zu lösen sind:
- das Einkommensproblem (ev. helfen Arbeitsvorverträge, Unterhaltsverträge.. die Forumssuche hilft dabei ungemein)
- die Sprachkenntnisse: welchen Schulabschluss hat ihr Gatte?

Grüsse
Peter
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10-28-2017, 07:47
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Oct 2017
Beitraege: 7
Manu888 is on a distinguished road
Standard

Nun, er hat einen Master in political science

Master in business manegemnet

Technical diplome in electronic 3 years

Bachelor in technology - 2 years in electronic

bachelor in art, generalism and sociology

und da er zur Zeit in einer Security Firma arbeitet hat er zwei Kurse für Sicherheit namens
IOSH und NEBOSH gemacht die die weltweit Gültigkeit haben.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 10-30-2017, 11:36
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 14.413
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Gehen wir einmal davon aus, dass diese Studien auf einem Sekundarschulabschluss aufbauen, der einen Besuch einer Universität erlaubt. Wenn der nachgewiesen wird, ist damit A1 vor zuzug hinfällig.

Grüsse
Peter
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 10-31-2017, 12:17
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Oct 2017
Beitraege: 7
Manu888 is on a distinguished road
Standard

Ja, vielen Dank, das hat er.
Wissen Sie ob er diese Zeugnisse vorher von anderer Stelle beglaubigen lassen muss bevor er den Antrag für Familienzusammenführung stellt?
Seine gesamte Schulausbildung hat er in Pakistan gemacht, doch da er jetzt in Dubai arbeitet und wir auch dort geheiratet haben möchte er den Antrag von dort aus stellen.....Danke
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
familienzusammenführung, visum d

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitraege zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhaenge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitraege zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

aehnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heirat - Visum C (oder D) - Familienzusammenführung Farang034 Auslaender.at Beratungsforum 1 01-10-2015 09:37
Touristenvisum Verlängerung oder Visum D oder ??? SimPra Beratung Aufenthalt Österreich 2 11-11-2014 12:35
Schlüsselkraft oder Familienzusammenführung??? alex34 Beratung Aufenthalt Österreich 3 01-17-2011 19:38
Krankheit bei Familienzusammenführung- Vorteil oder Nachteil? sweet smile Auslaender.at Beratungsforum 4 09-02-2009 21:54
Antrag auf Visum D oder Familienzusammenführung Sophie23 Beratung Aufenthalt Österreich 3 12-02-2006 00:17

Werbung
Auslaender.at @ Facebook
Werbung
Auslaender.at Archiv Nach oben
© Ausländer & Migranten Magazin in Osterreich 2000 | 2012. All rights reserved. Das Network: Auslaender.at/.de/.info/.net | Ausländerin.at | Fremde.at | Migranten.at | Flüchtlinge.at
Webhosting by 1domain.at | Ausländer in Deutschland - Das Magazin
Koorperationspartner | Impressum | Veranstaltung eintragen | Sprachschule eintragen | auslaender.at weiterempfehlen

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0