Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich  



Zurueck   Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich > Auslaender.AT > Allgemein
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beitraege Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12-02-2017, 09:13
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Dec 2017
Beitraege: 1
musk is on a distinguished road
Standard Ablehnung eines Schengenvisas, nach Ablehnung des Aufenthalttitels

Sehr geehrte Damen und Heeren,

vor kurzem habe ich mich um ein Schengenvisa beim Schweizer Konsulat in Vancouver, Kanada beworben, da ich gemeinsam mit meiner Lebenspartnerin ueber die Weihnachtsfeiertage nach Linz, Oesterreich fliegen wollte, um dort ihre Familie zu besuchen. Meine Lebenspartnerin ist deutsche Staatsbuergerin und hat ihre gesamte Kindheit in Oesterreich verbracht; kennengelernt haben wir uns waehrend unseres Studiums hier in Kanada. Ich bin pakistanischer Staatsbuerger und lebe seit 2012 hier in Kanada.

Der Antrag auf ein Schengenvisa wurde jedoch vor zwei Tagen mit folgender Begruendung abgehlent: "Ein oder mehrere Mitgliedstaaten sind der Auffassung, dass Sie eine Gefahr für die öffentliche Ordnung, die innere Sicherheit, die öffentliche Gesundheit gemäß Artikel 2 Absatz 19 der Verordnung (EG) Nr 562/2006 (Schengener Grenzkodex) oder die internationalen Beziehungen eines oder mehrerer Mitgliedstaaten darstellen." Hier ist nun zu erwaehen, dass ich mich vor einigen Monaten um einen Aufenthaltstitle als Studierender in Oesterreich beworben hatte, da meine Lebenspartnerin und ich geplant hatten, fuer ein paar Jahre nach Oesterreich zu ziehen, um naeher bei ihrer Familie zu leben. Dieser Antrag wurde jedoch Anfang Maerz (2017) und nach sechs monatiger Wartezeit abgelehnt, mit der Begruendung, dass nicht genuegen finanzielle Mittel vorgelegt wurden. Ich vermute nun, dass aus Gruenden die nicht ganz zu begreifen sind, mein Name in die AZR Datenbank eingetragen wurde, weshalb ich nun eine Ablehung meines Schengenvisas erhalten habe. Fuer den Antrag meines Schengenvisas habe ich alle notwendigen Dokumente beigelegt, die ausfuehrlich schildern, dass ich nicht laenger als geplant in Oesterreich bleiben wuerde (z.B. Arbeitsvertrag, Rueckflugticket, Mietvertrag in Vancouver).

Meine Frage nun an Sie: werden alle Leute die eine Ablehnung von der MA 35 fuer einen Aufenthaltstitels in die AZR Datenbank eingetragen? Welche Begruendung koennte dies haben? Gibt es eine Moeglichkeit meinen Namen aus dieser Datenbank wieder zu entfernen? Kann ich hier nun eine Beschwerde einlegen?

Ich wuerde eine Antwort sehr sehr wertschaetzen.

Mit freundlichen Gruessen,
Musk
Mit Zitat antworten



  #2  
Alt 12-03-2017, 17:55
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 14.857
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Normalerweise nicht, da müssten Sie schon einen mehrmonatigen ilegalen Aufenthalt verwirklicht haben und das BFA (früher: Fremdenpolizei) eingeschritten sein. Es gibt ein Auskunftsbegehren gemäß Datenschutzgesetz, damit wissen Sie zumindest, was der Grund war. Nächster Schritt wäre ein Löschungebegehren.

Aber sind Sie sicher, dass das Problem in Österrech liegt?

Grüsse
Peter
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitraege zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhaenge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitraege zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

aehnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ablehnung Familienvisum wird befürchtet, was tun? Zettlklauber Beratung Aufenthalt Österreich 4 02-16-2017 16:26
Bei Visa -Ablehnung Martin44 Beratung Aufenthalt Österreich 1 09-25-2013 09:10
RWR Antrag Ablehnung da Tätigkeit nicht als Mangelberuf anerkannt sinisa712 Auslaender.at Beratungsforum 1 07-01-2013 09:56
Ablehnung wegen Studienbeihilfe Mouna Beratung Aufenthalt Österreich 11 09-26-2011 13:45
Ablehnung Turistenvizum cesar Auslaender.at Beratungsforum 5 09-24-2009 17:34

Werbung
Auslaender.at @ Facebook
Werbung
Auslaender.at Archiv Nach oben
© Ausländer & Migranten Magazin in Osterreich 2000 | 2012. All rights reserved. Das Network: Auslaender.at/.de/.info/.net | Ausländerin.at | Fremde.at | Migranten.at | Flüchtlinge.at
Webhosting by 1domain.at | Ausländer in Deutschland - Das Magazin
Koorperationspartner | Impressum | Veranstaltung eintragen | Sprachschule eintragen | auslaender.at weiterempfehlen

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0