Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich  



Zurueck   Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich > Auslaender.AT > Allgemein
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beitraege Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05-21-2005, 17:08
katarzyna
Guest
 
Beitraege: n/a
Standard geringfuegie beschaftigung

Hallo!

Ich komme aus Polen, studiere seit 2 Jahren in Wien. Ich wuerde gerne zu arbeiten beginnen, und zwar geringfuegig ( Gehalt unter 300 Euro monatlich). Mich interessiert, ob ich fuer eine geringfuegige Beschaftigung eine Arbeitserlaubnis oder sonstiges brauche?

Vielen Dank fuer Eure Hilfe,!

Liebe Gruesse, Kasia
Mit Zitat antworten



  #2  
Alt 06-11-2005, 20:31
katarzyna
Guest
 
Beitraege: n/a
Standard

ich frage mich, warum mir niemand geantwortet hat.... zumal ihr euch doch helpinghands nennt!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06-27-2005, 11:15
Valeriu
Guest
 
Beitraege: n/a
Standard geringfuegige Beschaeftigung

Hallo Katarzyna! Ich hoffe hier findest du die Antwort.

[url]http://www.oead.ac.at/_oesterreich/aufenthalt/fa_140.html[/url]

• Studierende und Forscher/innen mit EU/EWR-Staatsangehörigkeit dürfen aufgrund der Niederlassungsfreiheit einer Erwerbstätigkeit in Österreich nachgehen, ohne vorher weitere Genehmigungen (z.B. Beschäftigungs-bewilligungen) einholen zu müssen.
ACHTUNG: Studierende mit Staatsangehörigkeit der Staaten Estland, Lettland, Litauen, Polen, Slowakei, Slowenien, Tschechische Republik und Ungarn benötigen aufgrund der Übergangsregelungen jedoch bis auf weiteres eine Beschäftigungsbewilligung (Ausnahme: Staatsangehörige von Malta und Zypern dürfen in Österreich bewilligungsfrei arbeiten)! Lehrende und Forscher/innen aus den neuen EU-Mitgliedsländern benötigen für jede Erwerbstätigkeit, welche über ihre wissenschaftliche Lehr- oder Forschungs-tätigkeit hinausgeht, ebenfalls weiterhin eine Beschäftigungsbewilligung!
:lol:
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06-27-2005, 15:16
Guest
 
Beitraege: n/a
Standard

hallo Kasia

stell deine Frage im ersten Forum, beratung, da antwortet sicher Johannes dann.
in dieser Forum haben wir leider niemand der die Fragen betreut. und wir versuchen hier die neue Gesetzte anzukündigen.

beste Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitraege zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhaenge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitraege zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Werbung
Auslaender.at @ Facebook
Werbung
Auslaender.at Archiv Nach oben
© Ausländer & Migranten Magazin in Osterreich 2000 | 2012. All rights reserved. Das Network: Auslaender.at/.de/.info/.net | Ausländerin.at | Fremde.at | Migranten.at | Flüchtlinge.at
Webhosting by 1domain.at | Ausländer in Deutschland - Das Magazin
Koorperationspartner | Impressum | Veranstaltung eintragen | Sprachschule eintragen | auslaender.at weiterempfehlen

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0