Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich  



Zurueck   Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich > Auslaender.AT > Allgemein
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beitraege Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 10-16-2004, 05:22
Guest
 
Beitraege: n/a
Standard 5. Wiener Integrationskonferenz 30. Oktober 2004

An alle Vereine/Organisation im Migrations- & Integrationsbreich

Betreff : Wiener Integrationskonferenz
Wahlkonferenz für das Vernetzungsbüro (Generalversammlung)


Liebe Freundinnen & Freunde!

Nach langen Vorbereitungen erlauben wir uns Euch zur nächsten Wiener Integrationskonferenz einzuladen, die am Samstag, 30. Oktober 2004, zwischen 9 Uhr und 16.30 Uhr im Albert-Schweitzer-Haus, Schwarzspanierstraße 13, 1090 Wien, stattfinden wird!

Wir hoffen auf Euer zahlreiches Erscheinen und Eure konstruktive Mitarbeit bei dieser historischen Konferenz: Diesmal werden nicht nur die RepräsentantInnen der Konferenz gewählt (die dann auch den Vorstand des neuen Vereins stellen werden), sondern auch wichtige erste Schritte für die Installierung einer starken Interessensvertretung gesetzt.

Um auf der Konferenz aktives und passives Wahlrecht zu erhalten, müssen die einzelnen Vereine Mitglieder im „Verein Wiener Integrationskonferenz – Vernetzungsbüro“ werden. Wir bitten Euch dies spätestens beim Einchecken zur Konferenz zu tun. (Bitte beachtet, dass der Antrag auf Mitgliedschaft vom zeichnungsberechtigten Vertreter des Vereins / der Organisation abgezeichnet werden muss.) Es würde unsere Vorbereitungen erheblich erleichtern, wenn Ihr dies bis 30. September 2004 erledigen könntet.

Ab sofort findet Ihr auf der Seite [url]www.integrationskonferenz.at[/url] aktuelle Informationen rund um die Konferenz und den Verein, u.a. auch alle Dokumente zum Downloaden. Für Rückfragen usw. stehen wir Euch auch unter [email]integrationskonferenz@chello.at[/email] zur Verfügung.

Zusammen mit diesem Brief erhaltet Ihr folgende Dokumente:

1) Anmeldung zur Konferenz
2) Tagesordnung
3) Informationen zum Wahlmodus
4) Anmeldung einer Liste zur Wahl
5) Datenblatt zum Einbringen von Anträgen auf der Konferenz
6) Antrag auf Mitgliedschaft beim Verein
7) Statuten des Vereins


Mit freundlichen Grüssen –


Das Gremium der RepräsentantInnen der Wiener Integrationskonferenz
Mit Zitat antworten



  #2  
Alt 10-20-2004, 16:21
Guest
 
Beitraege: n/a
Standard Zwei Listen zur Integrationskonferenz

Bei der gestrigen Sitzung des Wahlvorstandes zur Wiener Integrationskonferenz am 30. Oktober 2004 wurden zwei Listen zur Wahl anerkannt: Eine von Hikmet Kayahan und die zweite von Di Tutu Bukasa.



69 Mitgliedsvereine
Mittlerweile sind 58 Delegierte zur Wahl des neuen Vorstands der Wiener Integrationskonferenz im Albert Schweitzer Haus angemeldet, ist der Webseite [url]www.integrationskonferenz.at[/url] zu entnehmen. Diese Zahl wird sich noch erhöhen, zählt doch das Integrationskonferenz-Vernetzungsbüro bereits 69 Mitgliedsvereine. Wegen nicht statutenkonformer Zusammenstellung der Listen (unklare Kandidaten oder keine Repräsentation der Vielfalt der ethnischen Gruppierungen) hat der Wahlvorstand fünf Listeneinreichungen nicht zugelassen. Der Wahlvorstand setzt sich aus dem alten Vorstand der Integrationskonferenz zusammen.



Liste 1
Obmann: Kayahan Hikmet (ZARA -Zivilcourage & Anti-Rassismus-Arbeit)
1. Stellvertreterin: Mayala Geneviève (SFC-Schwarze Frauen Community f. Selbsthilfe & Frieden)
2. Stellvertreterin: Kim Eun-Soo Veronika (Asiatische Gemeinschaft in Wien)
Kassier: Akmaz Hüseyin * FEYKOM-Verband von kurdischen Vereinen in Österreich
Stellvertreterin: Dziedzic Ewa Agata (ViennaMix)
Schriftführer: Miloradovic Darko (Kultur- und Sportverein "Jedinstvo")
Stellvertreter: Baghajati Tarafa (Gesellschaft für Zusammenarbeit der Kulturen)



Liste 2
Obmann: Neuburg Alexis (Radio Afrika)
1. Stellvertreter: Bukasa Dr. Di-Tutu (FC-Sans Papiers - die Bunten)
2. Stellvertreter: Gharfour Prof. Barang Abdul (Afghanischer Verein)
Kassier: Bilanovic Lazar (Dachverband für Serbische Vereine in Wien)
Stellvertreterin: Estekin Fitnat (Vereinigung der Türkischen Eltern)
Schriftführerin: Ourny Isabella (Organisation zur Förderung der Afrikanischen Jugend)
Stellvertreter: PALLIKUNNEL Mag. Art. John Chacko (Vienna Malayalee Association)



Anmeldungen zur Teilnahme an der Konferenz sind noch bis 28. Oktober 2004 möglich. Wahlberechtigte Delegierte können nur Vereine entsenden, die bereits Mitglied der Integrationskonferenz-Vernetzungsbüro geworden sind. Mittlerweile sind auch 40 Gäste zur Konferenz angemeldet, die allerdings keine Wahlberechtigung besitzen. Die entsprechenden Anmeldeformular finden sich auf der Webseite der Integrationskonferenz. Anträge an die Konferenz können gleichfalls dort bis zum 27. Oktober eingebracht werden.


Quelle:
[url]http://volksgruppen.orf.at/volksgruppen/integration/stories/18568/[/url]
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11-02-2004, 18:04
Guest
 
Beitraege: n/a
Standard Alexis Neuberg zum Obmann gewählt

Alexis Neuberg zum Obmann gewählt

Bei der 5. Wiener Integrationskonferenz wurde heute Alexis Nshimyimana Neuberg zum Obmann des "Vereins Wiener Integrationskonferenz - Vernetzungsbüro" gewählt. Für die nächsten zwei Jahre soll er sich gemeinsam mit seinem Team für die Anliegen der MigrantInnen in der Stadt einsetzen.



Die Arbeit beginnt morgen
Nach seiner Wahl betonte der neue Vorsitzende, der Leiter von Radio Afrika International auf ORF-Radio 1476 ist, dass die Arbeit für das neue Team morgen beginnen werde und dass sie den Kontakt zu den Organisationen und Vereinen suchen werden. "Wir kommen zu ihnen und kommen sie auch zu uns", wollte Neuberg das Vertrauen bei den Delegierten der 125 Mitgliedsorganisationen wecken. Zugleich wandte er sich auch an die MA 17 für Intergrations- und Diversitätspolitk: "Wir werden sie brauchen" und bat Integrations-stadträtin Sonja Wehsely um ihre Unterstützung.



Vier Säulen Solidarität, Transparenz, Ehrlichkeit, Füreinander
Unter dem Motto "Solidarität, Transparenz, Ehrlichkeit, Füreinander" war die Liste angetreten: "Transparenz bedeutet noch effektivere und durchsichtigere Migranten-Vernetzung zu schaffen, dass Solidarität zwischen allen Kulturen stattfindet, die zu Transparenz führt und in Ehrlichkeit und einem Füreinander mündet".



Vorstand

Obmann: Neuberg Alexis / Radio Afrika
1. Stellvertreter: Bukasa Di-Tutu / FC-Sans Papiers - die Bunten
2. Stellvertreter: Gharfour Barang Abdul / Afghanischer Verein
Kassier: Bilanović Lazar / Dachverband für Serbische Vereine in Wien
Stellvertreterin: Estekin Fitnat / Vereinigung der Türkischen Eltern
Schriftführerin: Ourny Isabella / Organisation zur Förderung der Afrikanischen Jugend
Stellvertreter: Pallikunnel John Chacko / Vienna Malayalee Association




Zwei Listen angetreten
Dem Wahlmodus entsprechend waren zwei Listen mit jeweils sieben Personen, die die ethnische Vielfalt widerspiegeln und zumindest einen 30%-igen Frauenanteil haben mussten, angetreten. Die von Di-Tutu Bukasa eingreichte Liste 2 gewann mit 47:35 Stimmen die Wahl. Die Liste 1 wurde von Hikmet Kayahan, der die letzten zwei Jahre auch im Kuratorium vertreten war, eingereicht. Er war auch gemeinsam mit Personen des alten Vorstandes federführend bei der Umstrukturierung und Organisation der Integrationskonferenz beteiligt.



Neues Gremium Vernetzung und Unterstützung
Die ganztägige Konferenz im Albert-Schweitzer-Haus mit über 100 Delegierten aus Reihen der Mitgliedsorganisationen befasste sich umfassend mit einer Reihe von Anträgen die Statuten des neuen Gremiums sowie das Wahlmodus betreffend. Auf Grund der Umwandlung des Wiener Integrationsfonds in eine Magistratsabteilung, in dessen Kuratorium VertreterInnen der Wiener Integrationskonferenz entsandt wurden, war auch eine Umstrukturierung der Integrationskonferenz unabdingbar geworden.



Zukünftig soll die Integrationskonferenz als Gremium zur Vernetzung und Unterstützung von MigrantInnen- und Intergrationsorganisationen fungieren. Räumlichkeiten wird der Verein in der Volkshochschule Favoriten beziehen, für die Tätigkeit sollen eineinhalb Posten ausgeschrieben werden.

Quelle: [url]http://volksgruppen.orf.at/volksgruppen/integration/stories/19589/[/url]
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitraege zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhaenge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitraege zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Werbung
Auslaender.at @ Facebook
Werbung
Auslaender.at Archiv Nach oben
© Ausländer & Migranten Magazin in Osterreich 2000 | 2012. All rights reserved. Das Network: Auslaender.at/.de/.info/.net | Ausländerin.at | Fremde.at | Migranten.at | Flüchtlinge.at
Webhosting by 1domain.at | Ausländer in Deutschland - Das Magazin
Koorperationspartner | Impressum | Veranstaltung eintragen | Sprachschule eintragen | auslaender.at weiterempfehlen

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0