Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich  



Zurueck   Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich > Auslaender.AT > Auslaender.at Beratungsforum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beitraege Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 07-04-2018, 10:03
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 14.793
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Zur Ladung hingehen, ist zum Glück ja bald. Der Feststellungsbescheid wird das Erlöschen des Asyls beinhalten, wiel Sie jetzt Österreicherin sind.

Und wirklich: Ich bin nicht dazu da, dauernd den falschen Rat anderer Leute zu reparieren, die nächste Antwort gibt es erst, wenn Sie uns die Strategie des Ratgebers offenbaren
Mit Zitat antworten



  #12  
Alt 07-04-2018, 11:12
Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jul 2017
Beitraege: 36
Tikriti is on a distinguished road
Standard

Nach dem Erhalten des Feststellungsbescheides, können wir eine Niederlassungsbewilligung beantragen?

Und wirklich vielen vielen Dank für alle Ihre Antworte.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 07-04-2018, 11:24
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Mar 2009
Beitraege: 2.918
Küchenjurist is on a distinguished road
Standard

Mir fehlt zu solchen Fallkonstellationen die praktische Erfahrung, aber aus der Normenlage würde ich folgendes schließen:

Ein Asylantrag (der wie schon gesagt in erster Instanz nicht zurückgezogen werden kann) ist immer in jede Richtung zu prüfen, auch wenn ein Familienverfahren vorliegt und unabhängig davon, ob im Antrag eigene Gründe geltend gemacht wurden oder nicht.
Hier liegt nach der Verleihung der Staatsbürgerschaft an die Mutter kein Familienverfahren mehr vor, es sind daher nur mehr allfällige eigene Gründe des Kindes zu prüfen.
Es ist nicht ausgeschlossen, daß es solche Gründe gibt bzw. wenn nicht, daß dem Kind evtl. subsidiärer Schutz zuzuerkennen oder aber jedenfalls im Hinblick auf die Familiengemeinschaft eine humanitäre Aufenthaltsberechtigung nach § 55 AsylG zu erteilen ist.
Eine Zurückziehung des Asylantrags ist auch in zweiter Instanz nicht möglich, dh. das einzige was in zweiter Instanz zurückgezogen werden kann, ist die Beschwerde und damit bleibt es bei der erstinstanzlichen Entscheidung.
Für eine "Feststellungsentscheidung" im Hinblick auf den verlorengegangenen Asylstatus der Mutter sehe ich keine Rechtsgrundlage.

Wenn das Kind nun aus eigenen Gründen Asyl erhält, ist alles ok und es kann sofort die ausnahmsweise nachträgliche Erstreckung der Staatsbürgerschaft nach § 12 Abs.1 Z.3 AsylG beantragt werden.
Problematisch ist, wenn das Kind nur SubSchutz oder die humanitäre AB erhält, weil es dann nicht als "niedergelassen" gilt, was aber Voraussetzung für die ausnahmsweise nachträgliche Erstreckung ist. Diese könnte dann im SubSchutz-Fall erst nach Erwerb eines Dau-EU in fünf Jahren erfolgen oder nach dem -frühestens nach einem Jahr möglichen- Umstieg von der AB auf eine RWR+ oder Niederlassungsbewilligung (bzw. hier wohl dann auf einen AT-Fam als anderen geeigneten Titel iSd. § 23 Abs.1 NAG).

Die ausnahmsweise nachträgliche Erstreckung ist mAn. zeitlich nicht limitiert, Voraussetzungen dafür sind nur die Minderjährigkeit, ein Niederlassungsstatus und daß die Erstreckung nicht schon im Verleihungsverfahren des Elternteils möglich war.

Der "Fehler" lag hier in der Asylantragstellung für das Kind, es hätte damit bis zu sechs Monate nach der Geburt zugewartet werden sollen, dann hätte bei Verleihung der Staatsbürgerschaft an die Mutter noch innert dieser sechs Monate sofort ein AT-Fam für das Kind als Basis für die ausnamsweise Erstreckung beantragt werden können (was aber nun nicht möglich ist, solange das Kind ein Aufenthaltsrecht nach dem AsylG hat).
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09-12-2018, 19:11
Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jul 2017
Beitraege: 36
Tikriti is on a distinguished road
Standard

Wenn das neugeborene Kind Feststellungsbescheid bekommt, darf ich für es eine Niederlassungsbewilligung beantragen?
Danke im Voraus
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09-12-2018, 22:50
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 14.793
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Auf Wiederholung der Frage können wir den Thread als ganzes wiederholen (nichts ehr sinnvoll und wenig lesefreundlich) oder Sie lesen ihn nochmals..

Grüsse
Peter
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 09-13-2018, 00:02
Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jul 2017
Beitraege: 36
Tikriti is on a distinguished road
Standard

Ich habe alle Antworte und Ihre Erklärung vom Feststellungsbescheid ganz gut und mehrmals gelesen, aber ich habe niergendwo gelesen, was die Folgen der Ausstellung eines Feststellungsbescheids, oder was man damit oder dagegen unternehmen kann/soll?

Es wäre sehr nett, wenn jemand mir das erklärt!

MfG
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitraege zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhaenge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitraege zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

aehnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verleihung der Staatsbürgerschaft mausi79 Allgemein 1 10-31-2016 13:05
Verleihung Staatsbürgerschaft wdkiwi Beratung Aufenthalt Österreich 1 01-17-2016 22:55
Verleihung der Staatsbürgerschaft Sonja1979 Beratung Aufenthalt Österreich 8 09-23-2015 11:25
Staatsbürgerschaft: Zusicherung der Verleihung X Tatsächliche Verleihung dburnier Auslaender.at Beratungsforum 7 03-10-2014 10:00
Verleihung der Staatsbürgerschaft Alexa Auslaender.at Beratungsforum 5 03-07-2006 15:28

Werbung
Auslaender.at @ Facebook
Werbung
Auslaender.at Archiv Nach oben
© Ausländer & Migranten Magazin in Osterreich 2000 | 2012. All rights reserved. Das Network: Auslaender.at/.de/.info/.net | Ausländerin.at | Fremde.at | Migranten.at | Flüchtlinge.at
Webhosting by 1domain.at | Ausländer in Deutschland - Das Magazin
Koorperationspartner | Impressum | Veranstaltung eintragen | Sprachschule eintragen | auslaender.at weiterempfehlen

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0