Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich  



Zurueck   Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich > Auslaender.AT > Auslaender.at Beratungsforum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beitraege Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07-14-2019, 00:49
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jul 2019
Beitraege: 2
Gost is on a distinguished road
Standard Scheinehe Befragung und Wartezeit

Hallo,

Ich und meine Frau waren an einer Befragung im LPD im Roßauer Lände.
Davor sind 8 Monate seit Antragstellung vergangen.
Der Inspektor hat uns gesag dass der Antrag am 15 April zu ihm gekommen ist. (also 5 Monate nach der Antragstellung).
Er sagte uns er entscheidet gar nichts über Antrags meiner Frau dass alles eintacheidet MA35. Er schickt quazi nur „Egebnisse“ der Befragung.

Wie funktioniert alles mit dieser Befragung? Wie lange hat MA jetzt Zeit zu entscheiden?
Wie lange braucht LPD „Ergebnisse“ zu schicken bzw bearbeiten?
Wann hat das Säumnissbeschwerde sinn? Fangen jetzt 6-Monate für MA35 von angang an?

Habe auch suchfunktion benuzt... Kann es sein dass sooo viele Scheinehe-Verdächte gibt in Wien? Warum wurden so viele Anträge ins Polizei geschickt?

Lg
Mit Zitat antworten



  #2  
Alt 07-14-2019, 19:39
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 15.659
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Wenn die Aufenthaltsbehörde ans BFA weiterietet, bedeutet dies zunächst eine 3-monatige Fristverlängerung, und in der Zeit hat das BFA ja eine Amtshandlung geschafft (andernfalls müssten die der MA die besonders aufwendige Ermittlung kundtun und würden weitere 2 Monate gewinnen).. geben Sie der MA 3 oder 4 Wochen, dan Akteneinsicht und wenn nichts passiert ist, säumen.

Grüsse
Peter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 10-19-2019, 11:58
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jul 2019
Beitraege: 2
Gost is on a distinguished road
Standard

Wir haben den Inspektor kontaktiert und er hat uns Anfang September gesagt dass er den Akt in zwei Wochen schickt. (Also LPD hat auch Fristverlängerung ausgenuzt).

Das Problem ist jezt dass de MA35 sagt dass der Akt noch nicht gekommen ist und dass das dauern wird.
Wie lange dauert dass der Akt von LPD zu MA35 kommt? Wie kann es sein dass der Akt nach einem Monat nicht gekommen ist? Die Referentin sagt sogar dass so was von 1 Monat bis 1 Jahr dauern wird.
Akteneinsicht haben wir von Volksanwalt bekommen wo steht dass der Antrag am 15.01. eingegangen ist und nicht am 15.11. (bei Antragstellung) oder am 15.12. (Nachreichung Deutsch A1). Also wird wahrscheinlich 6 oder 11 Monate erst ab 15.01. gerechnet werden.

Wie können wir säumen wenn der Akt nicht bei MA liegt?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 10-19-2019, 14:06
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Mar 2009
Beitraege: 3.511
Küchenjurist is on a distinguished road
Standard

Die Säumnis liegt unabhängig davon vor, wo sich der Akt befindet, s. § 37 Abs.4 NAG
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitraege zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhaenge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitraege zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

aehnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Befragung Fremdenpolizei Bezi Auslaender.at Beratungsforum 3 06-03-2013 14:57
Befragung bei der Fremdenpolizei Belvedere Auslaender.at Beratungsforum 9 06-17-2011 17:34
Befragung Beratung Aufenthalt Österreich 0 04-04-2006 23:25
Befragung Beratung Studenten 0 04-04-2006 23:24
Befragung Auslaender.at Beratungsforum 0 04-04-2006 23:23

Werbung
Auslaender.at @ Facebook
Werbung
Auslaender.at Archiv Nach oben
© Ausländer & Migranten Magazin in Osterreich 2000 | 2012. All rights reserved. Das Network: Auslaender.at/.de/.info/.net | Ausländerin.at | Fremde.at | Migranten.at | Flüchtlinge.at
Webhosting by 1domain.at | Ausländer in Deutschland - Das Magazin
Koorperationspartner | Impressum | Veranstaltung eintragen | Sprachschule eintragen | auslaender.at weiterempfehlen

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0