Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich  



Zurueck   Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich > Auslaender.AT > Auslaender.at Beratungsforum
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beitraege Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06-29-2011, 00:21
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jun 2011
Ort: Linz
Beitraege: 4
Reinhard31 is on a distinguished road
Standard Erstantrag eines Aufenthaltstitels für Familienangehörige von Russland aus

Hallo, ich ziehe in Erwägung in St. Petersburg meine russische Verlobte zu heiraten und dann den Erstantrag bei der österr. Botschaft in Moskau einzureichen.

Meine Frage ist: Da es sich um ein österr. Formular handelt - Muss ich die Heiratsurkunde vorher übersetzen lassen, oder wird das russ. Original anerkannt?

Grüße
Mit Zitat antworten



  #2  
Alt 06-30-2011, 04:11
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Mar 2009
Beitraege: 2.952
Küchenjurist is on a distinguished road
Standard

Nachdem die Amtssprache in allen Verfahren vor österreichischen Behörden Deutsch ist, müssen alle nicht in dieser Sprache abgefaßten Urkunden beglaubigt übersetzt werden.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07-06-2011, 08:27
Senior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jan 2011
Beitraege: 109
hajduk2262 is on a distinguished road
Standard

Wenden Sie sich diesbezüglich per Mail an die österreichische Botschaft in Moskau - und zwar machen Sie das am besten und nicht ihre russische Verlobte. Die Botschaft antwortet dann schnell auf Anfragen.

Ja, alles muss beglaubigt übersetzt sein, wobei Sie sich am besten bei der Botschaft erkundigen, welche Übersetzer zugelassen sind.

Falls Sie in St. Peterburg eine gute Übersetzerin brauchen bitte um Anstupsen, ich habe eine berufliche Bekannte, die macht das sehr gut. Nachtrag: Das soll keine Schleichwerbung sein (und PN geht hier ja nicht)
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
aufenthalstitel

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitraege zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhaenge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitraege zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Werbung
Auslaender.at @ Facebook
Werbung
Auslaender.at Archiv Nach oben
© Ausländer & Migranten Magazin in Osterreich 2000 | 2012. All rights reserved. Das Network: Auslaender.at/.de/.info/.net | Ausländerin.at | Fremde.at | Migranten.at | Flüchtlinge.at
Webhosting by 1domain.at | Ausländer in Deutschland - Das Magazin
Koorperationspartner | Impressum | Veranstaltung eintragen | Sprachschule eintragen | auslaender.at weiterempfehlen

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0