Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich  



Zurueck   Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich > Auslaender.AT > Beratung Aufenthalt Österreich
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beitraege Alle Foren als gelesen markieren

Like Tree1Likes

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 02-15-2018, 20:55
Member
Auslaender
 
Registriert seit: Oct 2017
Beitraege: 56
Maximus is on a distinguished road
Standard

Bitte gibt mir ein letztes Zeichen ob es richtig ist.

Miete 450+ Richtsatz 909,42 - freie Station 288,87
= 1070,55

Kredit von 28 € monatlich wird nicht dazu gerechnet , da es unter dem Wert der freien Station liegt.

Ich brauche also ein Einkommen von 1070,55€ monatlich


Bitte ganz ehrlich ist das so richtig? Ich hab kein Fachwissen, darum frag ich wie verrückt. Bitte um Entschuldigung.
Mit Zitat antworten



  #12  
Alt 02-15-2018, 22:23
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Mar 2009
Beitraege: 2.749
Küchenjurist is on a distinguished road
Standard

Jetzt ist's zuwenig ;-)

(Der Wert der "freien Station" nach § 292 Abs.5 ASVG darf höchstens einmal abgezogen werden.)

Geaendert von Küchenjurist (02-15-2018 um 22:28 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02-16-2018, 04:39
Senior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jun 2016
Beitraege: 149
insider is on a distinguished road
Standard

Damit Maximus nicht in die Gefahr einer Herzattacke kommt:

Bei ihrer ersten Berechnung haben sie zwar beim Betrag, der für sie zu berücksichtigen ist (EUR 909,42), die Nachkomastellen berücksichtigt, beim abzugsfähigen Wert der "freien Station (EUR 288,87) dagegen nicht, daher war die errechnete Summe um 87 Cent zu hoch.

Daher 909,42 + 450 - 288,87 + 28 = 1.098,55

Wenn sie schon mit Nachkomastellen rechnen, dann müssen sie das durchgehend machen, nicht bei einer Zahl benutzen, bei der nächsten weglassen.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02-16-2018, 05:47
Member
Auslaender
 
Registriert seit: Oct 2017
Beitraege: 56
Maximus is on a distinguished road
Standard

Insider ! Danke für die einfache und klare Antwort 😀

Küchenjurist ! Sie sind so gemein wie 10 😫

MA35 raubt einem schon genug Nerven 🙄😰
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 02-16-2018, 12:59
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 14.504
helpingshands is on a distinguished road
Standard

..wenn Sie nur hektisch herumbasteln und sich nicht mit der zweifellos komplizierten Rechtslage auseinandersetzen, werden Sie eines Tages einen negativen Bescheid bekommen und niemand kann Sie retten..

just my two cents
Peter
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 02-16-2018, 13:17
Member
Auslaender
 
Registriert seit: Oct 2017
Beitraege: 56
Maximus is on a distinguished road
Standard

ich bedanke mich herzlich bei Ihnen und ich wünsche ein schönes Wochenende

Geaendert von Maximus (02-16-2018 um 13:40 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 02-23-2018, 12:55
Member
Auslaender
 
Registriert seit: Oct 2017
Beitraege: 56
Maximus is on a distinguished road
Standard

Ich melde jetzt ein mal noch, da ich total verzweifelt bin.

Arbeitgeber will mich entlassen, weil er der Meinung ist, eine Einreichbestätigung nicht genügt , dass ich die Arbeit gesetztlich und legal fortsetzen darf 😫😫. MA35 braucht ja noch Zeit für die Bearbeitung meines Antrages. Sie werden auch einen Bericht von der Polizei benötigen, dass die Ehe aufrecht war. ( sagte: die Sachbearbeiterin)

Was könnte ich jetzt machen bitte?

Lg 😢
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 02-23-2018, 13:07
Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jan 2018
Beitraege: 69
andreos is on a distinguished road
Standard

Zitat:
Zitat von Maximus Beitrag anzeigen

Was könnte ich jetzt machen bitte?

Lg 😢
Dem Arbeitgeber den Auszug aus dem Gesetz auf den Tisch hinlegen.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 02-23-2018, 16:59
Member
Auslaender
 
Registriert seit: Oct 2017
Beitraege: 56
Maximus is on a distinguished road
Standard

Danke für die Antwort.

Personalabteilung wil sich mit der Sachbearbeiterin nicht in Kontakt setzen ( wie sie mir empfohlen hat). Ich stehe da zwischen 2 Welten, ich kenn mich überhaupt nicht mehr aus.

Ich arbeite manchmal bis 12 Stunden am Stück. Immer hilfsbereit ( mobile Hauskrankenpflege ) vonwegen sozial und der Mensch steht im Mittelpunkt. Ich hab mich auch korrekt gegenüber dem Unternehmen und habe meine Scheidung rechtzeitig bekannt gegeben. MA35 sagt es gibt keine andere Bestätigung ausser die Einreichbestätigung. Das will weder Arbeitgeber noch AUVA akzeptieren.

Anwalt kann ich mir nicht leisten. 😪
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 02-23-2018, 17:13
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Mar 2009
Beitraege: 2.749
Küchenjurist is on a distinguished road
Standard

Nachdem Ihnen auch unsere Absolution nicht helfen wird:
Invalidenrente wegen nervlicher Zerrüttung beantragen ?

Sorry, aber als Ehepartner einer Österreicherin waren Sie vom AuslBG ausgenommen und das sind Sie infolge Scheidung erst mit Erteilung der RWR+ wieder.
In so einem Fall sind Sie gemäß § 3 Abs.7 AuslBG bis zur Erlangung der RWR+ nur dazu berechtigt, ein im Scheidungszeitpunkt bestehendes Dienstverhältnis fortzusetzen.
Also Kündigung anfechten, neuen Job suchen, Arbeitsvorvertrag abschließen, sofern das Arbeitslosengeld nicht ohnehin als Unterhaltsnachweis für die RWR+ genügt.

Geaendert von Küchenjurist (02-23-2018 um 17:19 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitraege zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhaenge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitraege zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

aehnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mindesteinkommen Erstantrag mortimer Beratung Aufenthalt Österreich 10 06-25-2015 11:25
Mindesteinkommen mussa1 Beratung Aufenthalt Österreich 36 03-18-2011 14:20
Mindesteinkommen SAS Beratung Aufenthalt Österreich 7 04-21-2010 21:38
Was zaehlt zum Mindesteinkommen? Sandrahelene Beratung Aufenthalt Österreich 16 03-25-2010 13:59
Mindesteinkommen für die Staatsbürgerschaft LCH Auslaender.at Beratungsforum 9 09-23-2008 17:12

Werbung
Auslaender.at @ Facebook
Werbung
Auslaender.at Archiv Nach oben
© Ausländer & Migranten Magazin in Osterreich 2000 | 2012. All rights reserved. Das Network: Auslaender.at/.de/.info/.net | Ausländerin.at | Fremde.at | Migranten.at | Flüchtlinge.at
Webhosting by 1domain.at | Ausländer in Deutschland - Das Magazin
Koorperationspartner | Impressum | Veranstaltung eintragen | Sprachschule eintragen | auslaender.at weiterempfehlen

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0