Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich  



Zurueck   Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich > Auslaender.AT > Beratung Aufenthalt Österreich
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beitraege Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03-01-2018, 08:11
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Mar 2018
Beitraege: 9
Ausländer77 is on a distinguished road
Thumbs up Staatsbürgerschaftstest Ablauf

Hallo, liebe Leute.
Ich bin neu hier, doch schon über 20 Jahre in Österreich.
Nun überlege ich mir, ob ich die Staatsbürgerschaft beantragen will.
Habt ihr schon Erfahrungen, wie der Staatsbürgerschaftstest abläuft?

LG
Mit Zitat antworten



  #2  
Alt 03-01-2018, 08:35
Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jan 2018
Beitraege: 71
andreos is on a distinguished road
Standard

Zitat:
Zitat von Ausländer77 Beitrag anzeigen
Habt ihr schon Erfahrungen, wie der Staatsbürgerschaftstest abläuft?
LG
Ja, und das ist das Kleinste um was man sich die Sorgen machen soll.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03-01-2018, 09:04
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Mar 2018
Beitraege: 9
Ausländer77 is on a distinguished road
Standard

@andreos
Nun, dann teile mir deine Erfahrungen bitte mit ;-)

Geaendert von Ausländer77 (03-01-2018 um 09:46 Uhr). Grund: Berichtigung
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03-01-2018, 09:46
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Mar 2018
Beitraege: 9
Ausländer77 is on a distinguished road
Standard

Achja, nebenbei:
Welche Dokumente sind als EU-Bürger vorzulegen?
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03-01-2018, 10:01
Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jan 2018
Beitraege: 71
andreos is on a distinguished road
Standard

Zitat:
Zitat von Ausländer77 Beitrag anzeigen
@andreos
Nun, dann teile mir deine Erfahrungen bitte mit ;-)
Es ist eine Multiple-Choise Prüfung
[url]http://www.staatsbuergerschaft.gv.at[/url] - hier sind die Vorbereitungsunterlagen sowie Onlinetest, für Wien zusätzlich [url]https://www.wien.gv.at/verwaltung/staatsbuergerschaft/ahs-info/pdf/landesgeschichte-wien-neu.pdf[/url]

Die Fragen sind sehr einfach, man muss entweder sehr dumm sein, um durch zu fallen.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 03-01-2018, 10:02
Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jan 2018
Beitraege: 71
andreos is on a distinguished road
Standard

Zitat:
Zitat von Ausländer77 Beitrag anzeigen
Achja, nebenbei:
Welche Dokumente sind als EU-Bürger vorzulegen?
Der Prüfung oder dem Antrag?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 03-01-2018, 10:03
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Mar 2018
Beitraege: 9
Ausländer77 is on a distinguished road
Standard

Danke für die ausführliche Antwort! :-)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 03-01-2018, 10:15
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 14.513
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Zum Test: Da gibt es den bundésweiten teil und einen bundeslandspezifischen, Tante Google bringt die Unterlagen - ja, ist recht harmlos. Oft - aber nicht immer - kommt die Terminvergabe/Einladung seitens der Behörde, wenn die mit den Grundvoraussetzungen (positiv) durch sind, ist also ein Indiz für ein absehbares Verfahrensende, leider keine Garantie.

Nachsatz, lieber Andreos: Postings ohne Nährwert bringen nix

Zum Verfahrensablauf: Staatsbürgerschaftsrecht ist nationale Spielwiese, damit haben EWR-Bürger (bis auf die allgemeinen 6 Jahre Anwartszeit) keine Vorteile. Heißt also:
Lebenslauf (wegen längeren Abwesenheiten, und weil die von jedem Staat, in dem sich jemand länger als 6 Monate aufgehalten hat, einen Strafregisterauszug wollen - Einschränkung: ab Erreichen der Strafündigkeit natürlich)
Unterhalt aus den besten 36 Monaten der letzten 6 Jahre (zwingend die letzten 6) mit denselben Grenzen wie im innerstaatlichen Zuwanderungsrecht, neben dem KSV-Auszug auch die Bestätigung der Pfändungsfreiheit (Wohnsitz-BG, kein Drama)
Deutschkenntnisse mind. B1, ev. werden Sie zur "Integrationsprüfung mit Werteteil" streiten müssen
Und die ganzen Abfragen, ob Sie nicht als "gefährliches Subjekt" angesehen werden, können dauern

Grüsse
Peter
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 03-01-2018, 10:19
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Mar 2018
Beitraege: 9
Ausländer77 is on a distinguished road
Standard

@andreos
Von der Prüfung

Sind da Unterlagen oder Handy erlaubt oder ist es streng wie in der Schule?
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 03-01-2018, 10:22
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Mar 2018
Beitraege: 9
Ausländer77 is on a distinguished road
Standard

@helpinghands
Deutschtest entfallen wohl bei Deutschmuttersprachler, hoffe ich mal

LG
Otto
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
staatsbürger, staatsbürgerschaftstest

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitraege zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhaenge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitraege zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

aehnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ablauf zertifizierter Dokumente user1302 Beratung Aufenthalt Österreich 2 12-07-2016 10:54
Staatsbürgerschaftstest nothingbutthebest Auslaender.at Beratungsforum 11 03-26-2014 10:15
Ablauf mit dem AMS tuxio1000 Beratung Studenten 1 06-01-2011 14:06
Absicht mit den staatsbürgerschaftstest!? claudia wienerin Allgemein 2 09-26-2008 16:42
Staatsbürgerschaftstest! Alexa20 Allgemein 1 01-30-2007 23:11

Werbung
Auslaender.at @ Facebook
Werbung
Auslaender.at Archiv Nach oben
© Ausländer & Migranten Magazin in Osterreich 2000 | 2012. All rights reserved. Das Network: Auslaender.at/.de/.info/.net | Ausländerin.at | Fremde.at | Migranten.at | Flüchtlinge.at
Webhosting by 1domain.at | Ausländer in Deutschland - Das Magazin
Koorperationspartner | Impressum | Veranstaltung eintragen | Sprachschule eintragen | auslaender.at weiterempfehlen

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0