Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich  



Zurueck   Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich > Auslaender.AT > Beratung Aufenthalt Österreich
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beitraege Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 02-07-2011, 12:22
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Feb 2011
Beitraege: 2
danadaniela is on a distinguished road
Exclamation

hallo ich bin rumänischestatbürgerin bin seit 2008 verheiratet mit ein österreicher unsere ehe läuft seit einige monate nicht gut,ich denke an die scheidung,ich habe durch die ehe eine aufenthaltsbewilligung unbefriestet bekommen so wie arbeitsrecht nach meine mann in österreich. in momment bin ich beschäftigt als kassierin seit voriges jahr juli ,die frage ist wann ich mich scheiden lassen würde was für rechte hab ich noch? kann ich weiter arbeiten in österreich (hab ich noch die arbeitsrecht?) und was passiert mit meine aufenthaltsbewilligung(hab ich noch aufenthalt recht in österreich?)?? kinder hab ich keine (got sei dank!) vielen dank und werde ich mich freuen wenn ich eine antwort bekommen auf meine fragen.
Mit Zitat antworten



  #12  
Alt 02-07-2011, 16:58
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 14.793
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Als EU-Bürgerin genießen Sie Niederlassungsfreiheit. Wenn Sie seit mehr als 12 Monaten beschäftigt sind, bekommen Sie auch eine sog. Freizügigkeitsbescheinigung vom AMS, mit der Sie trotz Übergangsregelungen freien Arbeitsmarktzugang in Öterreich behalten.

Grüsse,
Peter
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02-07-2011, 21:46
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Feb 2011
Beitraege: 2
danadaniela is on a distinguished road
Smile

vielen dank für die schnnele antwort danke danke danke
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 02-09-2011, 00:09
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Mar 2009
Beitraege: 2.918
Küchenjurist is on a distinguished road
Standard

Die 12 Monate müssen aber entweder bereits vor der Scheidung zurückgelegt werden oder weiterhin beim selben Arbeitgeber wie im Zeitpunkt der Scheidung.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 01-26-2012, 21:25
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jan 2012
Beitraege: 1
ak71vie is on a distinguished road
Standard Auslaender

Hallo, ich bin Oesterreicher, meine Frau kommt aus einem Nicht-EU Land. Wir sind 6 Jahre verheiratet und haben drei kleine Kinder mit oesterreichischer Staatsbuergerschaft. Ich arbeite, meine Frau ist zu Hause bei den Kindern. Da meine Frau immer wieder Gewalt an die Kinder anwendet und kuerzlich auch an mich, moechte ich mich scheiden lassen. Meine Frau hat eine permanente Aufenthaltsbewilligung. Fragen: Koennen die Kinder bei mir (Vater) bleiben? Kiann sie zu Gericht gehen und erzwingen, die Kinder zu behalten? Kann ich ihre Aufenthaltsbewilligung stornieren?

vielen Dank im voraus.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 01-27-2012, 10:45
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 14.793
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Da sind 2 Dinge zu trennen: Die erste Frage ist die der Sorgerechts im Fall einer Scheidung. Das gehört vom Bezirksgericht geklärt. Haben Sie Anzeige erstattet?

Die zweite Frage der Aufenthaltsbeendigung wäre allenfalls die Folge aus einer strafrechtlichen Verurteilung ihrer Gattin.

Grüsse
Peter
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitraege zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhaenge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitraege zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Werbung
Auslaender.at @ Facebook
Werbung
Auslaender.at Archiv Nach oben
© Ausländer & Migranten Magazin in Osterreich 2000 | 2012. All rights reserved. Das Network: Auslaender.at/.de/.info/.net | Ausländerin.at | Fremde.at | Migranten.at | Flüchtlinge.at
Webhosting by 1domain.at | Ausländer in Deutschland - Das Magazin
Koorperationspartner | Impressum | Veranstaltung eintragen | Sprachschule eintragen | auslaender.at weiterempfehlen

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0