Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich  



Zurueck   Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich > Auslaender.AT > Beratung Aufenthalt Österreich
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beitraege Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08-06-2019, 14:36
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Aug 2019
Beitraege: 3
m.s. is on a distinguished road
Standard Zwecksänderung Aufenthaltstitel

Hallo,

ich weiß es gab dbzgl. schon ein paar Beiträge, aber irgendwie habe ich keine klare Antwort finden können.

Meine Situation:
Ich bin bosnische Staatsbürgerin, wohne in Österreich schon seit 8,5 Jahren und habe hier ein Masterstudium an der Uni Wien abgeschlossen. Im Jahr 2016 haben mein langjähriger Freund (EU Staatsbürger) und ich geheiratet. Seitdem besitze ich die Aufenthaltskarte Familienangehöriger eines EU Staatsbürgers (grüne Karte). Davor hatte ich immer ein Studentenvisum. Leider hat die Ehe nicht mehr so funktioniert wie wir uns das vorgestellt haben und wir wollen uns demnächst einvernehmlich scheiden lassen (Im September werden es 3 Jahre sein, seitdem wir verheiratet sind). Wir wohnen mittlerweile auch nicht mehr zusammen.

Mein Frage: Welche Option habe ich, bzw. auf welchen Aufenthaltstitel kann ich wechseln und wie muss ich dabei vorgehen?

Zu meiner Person: Ich bin seit 2,5 Jahren in der gleichen Firma fest angestellt, verdiene sehr gut und habe eine eigene Wohnung. Meine Deutschkenntnisse sind auf Muttersprachenniveau, aber ich habe auch eine Zertifikat vom Geothe Institut (da ich es damals für die Uni gebraucht habe).

Vielen Dank.
Mit Zitat antworten



  #2  
Alt 08-06-2019, 16:10
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Mar 2009
Beitraege: 3.334
Küchenjurist is on a distinguished road
Standard

Wenn Sie mit der Einleitung des Scheidungsverfahrens noch solange warten, bis Ihre Ehe drei Jahre gedauert hat, und wenn Sie es im Scheidungsverfahren nicht allzu breit treten, daß Sie sich bereits vor Erreichung dieser drei Jahre getrennt haben, sollten Sie die Aufenthaltskarte behalten können.
Sie müssen aber trotzdem innerhalb eines Monats nach Rechtskraft der Scheidung die Aufenthaltsbehörde davon verständigen.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08-07-2019, 09:14
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Aug 2019
Beitraege: 3
m.s. is on a distinguished road
Standard

Vielen Dank für die Antwort.

Wie meinen Sie das mit "Aufenthaltskarte behalten"? Bedeutet das, dass ich keinen neuen Antrag stellen muss, sondern nur die Aufenthaltsbehörde (MA35) verständigen muss, dass wir geschieden sind und meine Dokumente (Gehaltsnachweis etc.) vorlegen muss?

Danke!
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08-07-2019, 09:37
Senior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jun 2016
Beitraege: 293
insider is on a distinguished road
Standard

Genau so (zumindest wenn sie länger als 3 Jahre verheiratet waren)

NAG §54 Abs 5 Z 1

Das Aufenthaltsrecht der Ehegatten oder eingetragenen Partner, die Drittstaatsangehörige sind, bleibt bei Scheidung oder Aufhebung der Ehe oder Auflösung der eingetragenen Partnerschaft erhalten, wenn sie nachweisen, dass sie die für EWR-Bürger geltenden Voraussetzungen des § 51 Abs. 1 Z 1 oder 2 erfüllen und

die Ehe bis zur Einleitung des gerichtlichen Scheidungs- oder Aufhebungsverfahrens mindestens drei Jahre bestanden hat, davon mindestens ein Jahr im Bundesgebiet;
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08-07-2019, 09:56
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Aug 2019
Beitraege: 3
m.s. is on a distinguished road
Standard

Alles klar, vielen Dank für die Informationen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitraege zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhaenge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitraege zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

aehnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Daueraufenthalt-EU, Zwecksänderung-Text Arbeitsvorvertrag Mango Beratung Aufenthalt Österreich 19 07-02-2018 19:34
Studenten Aufenthaltstitel abgelehnt -> Zwecksänderung familienangehöriger lan Auslaender.at Beratungsforum 1 12-29-2016 11:46
Zwecksänderung nina_27 Beratung Aufenthalt Österreich 13 08-28-2014 09:51
Zwecksänderung Aufenthaltstitel mjakic Auslaender.at Beratungsforum 1 03-19-2013 15:26
Visum Zwecksänderung Emma16 Beratung Studenten 7 09-24-2012 21:31

Werbung
Auslaender.at @ Facebook
Werbung
Auslaender.at Archiv Nach oben
© Ausländer & Migranten Magazin in Osterreich 2000 | 2012. All rights reserved. Das Network: Auslaender.at/.de/.info/.net | Ausländerin.at | Fremde.at | Migranten.at | Flüchtlinge.at
Webhosting by 1domain.at | Ausländer in Deutschland - Das Magazin
Koorperationspartner | Impressum | Veranstaltung eintragen | Sprachschule eintragen | auslaender.at weiterempfehlen

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0