Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich  



Zurueck   Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich > Auslaender.AT > Beratung Aufenthalt Österreich
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beitraege Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08-06-2019, 20:32
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Apr 2019
Beitraege: 5
wdsklu is on a distinguished road
Standard Annahme österreichische Staatsbürgerschaft

Hallo liebes Forum,

ich bin deutscher Staatsbürger und lebe seit 1986 in Österreich.

Meine Frau ist russische Staatsangehörige und lebt seit Juni 2014 dauerhaft in Österreich. Verheiratet sind wir seit 2013. Ihr aktueller Aufenthaltstitel ist "Daueraufenthalt für EU-Angehörige".

Wann und unter welchen Voraussetzungen kann meine Frau die österreichische Staatsbürgerschaft beantragen?
Meine Frau hat die Sprachprüfung C1 bereits positiv absolviert. Derzeit macht sie eine Berufsausbildung auf dem WIFI. Sobald diese abgeschlossen ist, wird sie natürlich auch arbeiten gehen.

Vielen Dank im voraus
wdsklu
Mit Zitat antworten



  #2  
Alt 08-06-2019, 20:58
Senior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jun 2016
Beitraege: 299
insider is on a distinguished road
Standard

Einbürgerung gemäß §11a StBG Abs. 6 Z 1 nach sechs Jahren rechtmäßigen und ununterbrochenen Aufenthalt, die allgemeinen Einbürgerungsvoraussetzungen müssen selbstverständlich erfüllt werden, ebenso muss die bisherige Staatsangehörigkeit aufgegeben werden (kann je nach Herkunftsland durchaus zeitaufwändig sein)

Geaendert von insider (08-06-2019 um 21:01 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08-07-2019, 19:41
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Apr 2019
Beitraege: 5
wdsklu is on a distinguished road
Standard

Vielen Dank für die rasche Antwort.
Eine Frage bleibt für uns noch offen. Die allgemeinen Einbürgerungsvoraussetzungen nennen neben anderen Voraussetzungen den "Hinreichend gesicherter Lebensunterhalt". Ist diese Voraussetzung auch dann erfüllt, wenn in einer Ehe nur der Partner/Ehemann arbeitet, also für den gesicherten Lebensunterhalt sorgt, oder muss auch die staatsbürgerschaftsannehmende Person enier geregelten Arbeit nachgehen?

Danke im voraus
Beste Grüße
wdsklu
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08-07-2019, 20:12
Senior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jun 2016
Beitraege: 299
insider is on a distinguished road
Standard

Es ist egal wer wie viel zum "hinreichend gesicherten Lebensunterhalt" beiträgt, Hauptsache das Einkommen erfüllt die gemeinsamen Mindestanforderungen für den gesetzlich festgelegten Durchrechnungszeitraum

Zitat:
Nachweis fester und regelmäßiger eigener Einkünfte aus Erwerb, Einkommen, gesetzlichen Unterhaltsansprüchen oder Versicherungsleistungen im Durchschnitt von 36 Monaten aus den letzten 6 Jahren vor dem Antragszeitpunkt, wobei jedenfalls die letzten geltend gemachten sechs Monate unmittelbar vor dem Antragszeitpunkt liegen müssen

Geaendert von insider (08-07-2019 um 20:17 Uhr).
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
annahme, staatsbürgerschaft

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitraege zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhaenge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitraege zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

aehnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Österreichische Staatsbürgerschaft A.ross Beratung Aufenthalt Österreich 7 07-13-2018 17:08
Österreichische Staatsbürgerschaft Naluma Auslaender.at Beratungsforum 3 08-26-2011 09:20
Österreichische Staatsbürgerschaft? onesta0699 Beratung Aufenthalt Österreich 3 10-05-2009 18:30
Österreichische Staatsbürgerschaft liNa Auslaender.at Beratungsforum 1 01-19-2009 14:09
Österreicher und Annahme einer weiteren (EU-)Staatsbürgerschaft einfach_ich Allgemein 5 11-15-2008 12:27

Werbung
Auslaender.at @ Facebook
Werbung
Auslaender.at Archiv Nach oben
© Ausländer & Migranten Magazin in Osterreich 2000 | 2012. All rights reserved. Das Network: Auslaender.at/.de/.info/.net | Ausländerin.at | Fremde.at | Migranten.at | Flüchtlinge.at
Webhosting by 1domain.at | Ausländer in Deutschland - Das Magazin
Koorperationspartner | Impressum | Veranstaltung eintragen | Sprachschule eintragen | auslaender.at weiterempfehlen

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0