Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich  



Zurueck   Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich > Auslaender.AT > Beratung Aufenthalt Österreich
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beitraege Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 06-07-2010, 19:44
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jun 2010
Beitraege: 8
lolo25 is on a distinguished road
Standard EU Freizügigkeit + AE für meine Frau

Hallo zusammen,

ich habe folgenden Sachverhalt:

Ich deutsch werde in kürze in Wien eine Arbeitsstelle antreten was ja kein Progblem ist - EU Vreizügigkeit möchte aber natürlich meine Frau (Chinesin) mitnehmen aktuell wohnen wir in Deutschland sie besitz eine AE nach §28 1/1 die auch zum arbeiten in Deutschland berechtigt.
Soweit ich weiss kriegt Sie in A auch durch die abgeleitete Freizügigkeit eine AE kann Sie damit auch arbeiten? Sie hat eine Arbeitstelle in aussicht auch in Wien.

Was ist zu tun? Vielen Dank für eure hilfe im voraus

Gruss
Jürgen
Mit Zitat antworten



  #2  
Alt 06-07-2010, 19:57
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 15.776
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Sie bekommt eine europarechtlich gestützte Aufenthaltskarte, die freien Arbeitsmarktzugang beinhaltet. Antragstellung binnen 4 Monaten nach Einreise, die Beschäftigungsmöglichkeit vor Ausstellung ist europarechtlich mE eindeutig, wird von den Behörden aber oft nicht gesehen

Grüsse,
Peter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06-08-2010, 09:22
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jun 2010
Beitraege: 8
lolo25 is on a distinguished road
Standard

Vielen Dank für die Antwort, gilt das gleiche auch für meine Frau inkl. Arbeitsaufnahme?

Eine andere Frage gibt es in OS auch eine Familienkrankenversicherung ?

Vielen Dank im Voraus

Beste Grüsse

Jürgen
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06-08-2010, 16:54
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 15.776
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Die Möglichkeit der Mitversicherung gibt es auch in Österreich, die erste Frage ist oben beantwortet.

Grüsse,
peter
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitraege zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhaenge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitraege zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Werbung
Auslaender.at @ Facebook
Werbung
Auslaender.at Archiv Nach oben
© Ausländer & Migranten Magazin in Osterreich 2000 | 2012. All rights reserved. Das Network: Auslaender.at/.de/.info/.net | Ausländerin.at | Fremde.at | Migranten.at | Flüchtlinge.at
Webhosting by 1domain.at | Ausländer in Deutschland - Das Magazin
Koorperationspartner | Impressum | Veranstaltung eintragen | Sprachschule eintragen | auslaender.at weiterempfehlen

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0