Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich  



Zurueck   Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich > Auslaender.AT > Beratung Aufenthalt Österreich
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beitraege Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12-18-2013, 12:44
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Dec 2013
Beitraege: 2
soistes is on a distinguished road
Standard Was nach 10 jähriger Niederlassungsbewilligung und MIndestsicherung?

Hallo!

Meine Mutter (Staatsbürgerschaft Bosnien) lebt seit ca. 30 Jahren in Österreich. Deren 10. jährige Niederlassigungsbewilligung endet diesen Monat.

Auf Grund dessen, dass sie seit der Hochzeit non stop von meinem Vater malträtiert wurde, lebt sie seit längerem von der Mindestsicherung und kann nicht arbeiten.

Ärztliche Bestätigungen liegen keine vor, weil sie sich selber schon aufgegeben hat.
Scheidung wurde vor über 1. Jahr von meinem Vater in Bosnien eingereicht und ist auch laut bosnischen Behören offiziell geschieden.

Und jetzt wende ich mich an euch, um zu fragen, ob sie wieder eine neue Aufenthaltsgenehmigung bekommen würde und was dazu alles notwendig wäre?

Geaendert von soistes (12-18-2013 um 17:20 Uhr).
Mit Zitat antworten



  #2  
Alt 12-18-2013, 13:41
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 14.793
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Der 10-jährige Titel war ein sog. "Niederlassungsnachweis", der als Daueraufenthalt-EG nach der Gesetzesänderung 2006 weitergegolten hat. Damit bestand ja auch der Sozialhilfeanspruch. Es ist damit das unbefristete Niederlasungrecht bescheinigt, sie bräuchte die neue KArte eigentlich gar nicht, macht aber als Dokument durchaus Sinn.

Bei der Verlängerung passiert gar nichts, da prüft die Behörde nur noch, ob sie nicht etwa länger als ein Jahr im non-EU-Ausland war, der weitere Daueraufenthalt-EU (heißt so ab 2014) wird auf 5 Jahre erteilt (offenkundig haben die gesetzgeber Angst, dass die sich allzu rasch abnutzen), das Recht dahinter ist weiter unbefristet

Staatsbürgerschaft wird es ohne Einkommen eben nicht geben.

Grüsse
Peter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12-18-2013, 17:13
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Dec 2013
Beitraege: 2
soistes is on a distinguished road
Standard

Ok, danke für die Hilfe!

Darf ich dieses Thema ausdrucken, um es im Falle des Falles dem Sachbearbeiter vorzulegen, falls irgendwelche Probleme auftauchen?

Damit er auch weiß, dass diese Aussage von einer kompetenten Person kommt.



Zum Schluss noch. Die Beziehung von Mindestsicherung ist also kein Ablehnungsgrund für einen weiteren EG-Daueraufenthaltstitel?

Geaendert von soistes (12-18-2013 um 17:15 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12-19-2013, 09:29
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 14.793
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Daueraufhältige Personen sind Inländern auch sozialrechtlich gleichgestellt; steht in der Richtlinie 2003/109/EG idF 51/2011/EU, die Aufenthaltsbeendigungstatbestände bzw. deren Ausschluss stehen im § 64 FPG - damit Sie Rechtsgrundlagen haben, Forumsbeiträge sind das an sich nicht

Grüsse
Peter
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitraege zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhaenge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitraege zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

aehnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
3jähriger AT coja84 Auslaender.at Beratungsforum 13 07-19-2013 10:51
3 jähriger AT und Arbeitslosengeld coja84 Auslaender.at Beratungsforum 1 08-23-2012 10:42
Mindestsicherung whitewing Allgemein 2 06-17-2011 11:26
Minderjähriger vcs Beratung Aufenthalt Österreich 8 02-04-2010 21:11
Visum für minderjähriger Bruder lollo Beratung Aufenthalt Österreich 3 10-10-2005 11:37

Werbung
Auslaender.at @ Facebook
Werbung
Auslaender.at Archiv Nach oben
© Ausländer & Migranten Magazin in Osterreich 2000 | 2012. All rights reserved. Das Network: Auslaender.at/.de/.info/.net | Ausländerin.at | Fremde.at | Migranten.at | Flüchtlinge.at
Webhosting by 1domain.at | Ausländer in Deutschland - Das Magazin
Koorperationspartner | Impressum | Veranstaltung eintragen | Sprachschule eintragen | auslaender.at weiterempfehlen

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0