Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich  



Zurueck   Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich > Auslaender.AT > Beratung Studenten
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beitraege Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 01-15-2018, 22:32
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jan 2018
Beitraege: 6
otrish is on a distinguished road
Question komplizierte Verlängerung

hallo liebe Leute

meine Freundin hat ein Antrag zum Studentenvisums-Verlängerung am 15.12.2017 gestellt

aber es gibt eine Problem
Sie ist zuerst am 01.2016 mit eine Bachelor Zulassungsbescheid hier gekommen und Studentenvisums bekommen
mit diese Bescheid musste sie ein Deutschkurs bis Nivea B2 machen
aber nach einem Jahr konnte sie eine Masterstudium Zulassungsbescheid bekommen aber mit diese neue Zulassung braucht sie keine Deutschkurs machen , weil es auf Englisch ist
Sie hat erste Verlängerung am 10.01.2017 gemacht und Sommer Semester 2017 war sie beim Deutschkurs aber ab erste Wintersemester 2017/18 hat sie als Ordentliche Studentin an der Uniwien angemeldet und bis 15.12.2017 , dass sie visumverlängerung beantragt hat , 3 ECTS bestanden , weil gab bis damals keine mehrere Prüfungen
aber Sie hat eine Grüße Problem gehabt
wegen neue Gesetze über Deutschsprachliche Zertifikat von EPD , der Sachbearbeiter sagte , dass eine EPD abgeben muss aber ihre Aktuelle Zulassungsbescheid ist auf Englisch
und das ist ihre Erste Semester
was soll man dafür machen ?

Danke für Ihre weitere Hilfe
Mit Zitat antworten



  #2  
Alt 01-16-2018, 10:35
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 14.397
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Was Sie machen soll: die EPD ablegen. Das ist eine tückische Konstellation - der erste Zulassungsbescheid sah EPD vor, nach dem ersten Jahr ist ein Studienerfolg nachzuweisen, und die neue Zulassung war ja aufenthaltsrechtlich kein Erstantrag.. heißt also Studienerfolg nachweisen. Eine (andere) Zulassung ist hingegen KEIN Erfolgsnachweis, ist durch alle Instanzen durchjudiziert.

Der Plan B ist damit unschön, der hieße ausreisen und einen neuen Erstntrag aufgrund der neuen Zulassung einbringen.

Grüsse
Peter
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
verlängerung des visums

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitraege zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhaenge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitraege zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

aehnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Komplizierte Situation - Daueraufenthalt EG adi2005 Auslaender.at Beratungsforum 3 02-09-2016 16:50
Ausreise und eine komplizierte Situation neimar Auslaender.at Beratungsforum 3 07-07-2014 10:34
Komplizierte Geschichte, bitte um Hilfe! Artur912 Auslaender.at Beratungsforum 7 04-23-2014 16:37
Komplizierte Sitation, bitte um Hilfe! botasnegras Allgemein 1 05-27-2009 21:57
heirat - komplizierte sache!!! Beratung Aufenthalt Österreich 1 05-15-2006 18:10

Werbung
Auslaender.at @ Facebook
Werbung
Auslaender.at Archiv Nach oben
© Ausländer & Migranten Magazin in Osterreich 2000 | 2012. All rights reserved. Das Network: Auslaender.at/.de/.info/.net | Ausländerin.at | Fremde.at | Migranten.at | Flüchtlinge.at
Webhosting by 1domain.at | Ausländer in Deutschland - Das Magazin
Koorperationspartner | Impressum | Veranstaltung eintragen | Sprachschule eintragen | auslaender.at weiterempfehlen

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0