Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich  



Zurueck   Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich > Auslaender.AT > Beratung Studenten
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beitraege Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07-17-2012, 02:14
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jul 2012
Beitraege: 2
assumie is on a distinguished road
Standard Als ein Student in Österreich ohne europäische Staatsbürgerschaft arbeiten

Hallo Leute

Ich lebe seit 9 Jahren in Wien und habe die Matura und die Oberstufe Gymnasium in Wien abgeschloßen. Vor einem Jahr, mit dem Studiumbeginn, habe ich mir überlegt in Wien zu arbeiten, aber es ist mir nicht klar, ob ich überhaupt ohne Arbeitsbewilligung arbeiten darf, wenn ja, nur geringfügig oder kann ich auch länger als 20 Stunden/Woche arbeiten?
Im Internet steht es nicht genau was ich suche. Es wäre super wenn ihr eine Antwort hättet.
Ich komme aus USA.

Liebe Grüße, John
Mit Zitat antworten



  #2  
Alt 07-17-2012, 11:51
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 14.927
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Na ja, in dem Forum würde es schon stehen

Für eine Anstellung ist eine Beschäftigungsbewilligung erforderlich, die es ohne weiteres im Bachelor-Studium für 10 Wochenstunden, im Masterstudium für 20 Stunden gibt. Darüber hinaus findet die Arbeitsmarktprüfung statt, was zwar europarechtlich in der in Österreich üblichen Form unzulässig ist, aber das durchzukämpfen erfordert sehr viel Zeit.

Eine echte selbständige Tätigkeit unterliegt nicht dem Ausländerbeschäftigungsgesetz, es ist nur im Einzelfall zu prüfen, ob das wirklich Selbständigkeit und nicht doch ein freier Dienstvertrag ist (Anmerkung: Ich prüfe das nur anhand der Vertragsentwürfe, die abstrakte Beschreibung ist zu komplex)

Grüsse
Peter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07-27-2012, 17:51
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jan 2012
Beitraege: 5
Nata is on a distinguished road
Standard

Hallo Peter,

meine Frage betrifft auch Studenten, Arbeit und wie das ganzes zusammen passen kann!
Und zwar folgende Situation: habe es geschafft (während meine Au pair Tätigkeit) mich für eine berufsbegleitende Master Studium bei FH immatrikulieren.

Die frage ist, darf ich als Ausländerin, trozt meine berufsbegleitende Studium nur maksimal 20 Stunden pro Woche arbeiten? Gibts da keine Ausnahme?

Danke im Voraus,
Nata
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07-30-2012, 16:03
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 14.927
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Das Gesetz regelt, dass Studierende im ersten Abschnitt/bis zum Bachelor 10 Stunden, danach 20 Stunden arbeiten dürfen, ohne dass das AMS bei der Bearbeitung des Antrags auf Beschäftigungsbewilligung eine Arbeitsmarktprüfung durchführt (die de facto nie zu gewinnen ist). Wenn Sie sehr vile Zeit haben, bekämpfen wir das gern, aber bis zu einem möglichen Erfoög vor dem VwGH sind Sie in der Arbeitszeit beschränkt

Grüsse
Peter
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08-26-2012, 14:00
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Aug 2012
Beitraege: 1
Sandra is on a distinguished road
Standard

Liêbe Peter,
ich wollte mich auch erkündigen und zwar ich habe schon einen Masterabschluss, aber leider habe noch keinen Arbeitsgeber gefunden damit ich die Rot Weiß Rot karte ansuchen darf. Ich arbeite zur Zeit geringfügig 12h und habe mir noch einen zweiten Job (20h/Woche) in meinem Bereich gefunden. Wäre es möglich dass ich zwei verschiedene Vertrage ansuchen z.B für 20h/ Woche Job normalen Dienstvertrag und noch einen Freier Dienstvertrag irgendeinen anderen Vertragsform?
Ich mache zurzeit zweiten Master....
Vielen Dank,
Sandra
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08-27-2012, 13:55
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 14.927
helpingshands is on a distinguished road
Standard

In Summe sind ohne aufwendiges Verfahren 20 Stunden aus Dienstverhältnissen möglich, ob Dienst- oder freier Dienstvertrag ist dabei unerheblich. Über die 20 Stunden hinaus erfolgt eine Arbeitsmarktprüfung, die nur sehr schwer zu "gewinnen" ist

Nicht bewilligungspflichtig sind echte Werkverträge, die sind aber nicht für jede Tätigkeit vorstellbar.

Grüsse
Peter
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08-31-2012, 14:40
KOA KOA ist offline
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Aug 2012
Beitraege: 23
KOA is on a distinguished road
Standard

"Ohne weiteres" bedeutet dass ich als Bachelor-Student kein Antrag an AMS stellen, oder irgendwelche andere Dokumente den Arbeitgeber oder dem AMS vorliegen muss wenn ich ein Dienstvertrag von weniger als 10 Stunden/Woche und 376,26 €/Monat abschließe?

Also, nur mit meiner Aufenthaltstitel muss ich einen Arbeitgeber finden, mit ihm Dienstvertrag unter den Bedingungen abschließen, und ich muss nichts weiteres tun?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 09-03-2012, 12:30
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 14.927
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Lesen Sie bitte den ganzen Thread: natürlich muss der Arbeitgeber eine Beschäftigungsbewilligung beantragen, bis zu 10 Stunden bekommt er die (und woher die Geringfügigkeitsgrenze kommt, wissen die Götter, und die schweigen..)

Grüsse
peter
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 09-04-2012, 22:24
KOA KOA ist offline
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Aug 2012
Beitraege: 23
KOA is on a distinguished road
Standard

Ja, ich hab schon den ganzen Thread gelesen, ich war mir nur unsicher, was genau bedeutet "ohne weiteres". Also, ich muss "nur" einen Arbeitgeber finden! ^^

Vielen Dank!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 01-17-2013, 17:02
Member
Auslaender
 
Registriert seit: Jul 2012
Beitraege: 88
ober is on a distinguished road
Standard

Darf ich mich mit einer Frage anhängen? Beim Beantragen einer Beschäftigungsbewilligung für einen Drittstaatler-Studenten mit AT Student gibt es im AMS Antrags-Formular die Frage ob die Vermittlung von Ersatzkräften gewünscht ist. Und wenn man nein ankreuzt, muss eine (gute) Begründung abgegeben werden, warum man keine Ersatzkraft will.

Weiß jemand zufällig in welchen Fällen das AMS mir als Arbeitgeber (Privathaushalt) eine Ersatzkraft schicken will/wird?
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
arbeit, arbeitsbewilligung, geringfügig, student

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitraege zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhaenge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitraege zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

aehnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Arbeiten als ausländischer Student in Österreich am 8/2/2003 Beratung Studenten 6 12-27-2013 12:42
Aufenthalt als Student in Österreich - Arbeiten in Deutschland? Mili Beratung Studenten 1 06-14-2012 18:41
Arbeiten mit AT-Student -> Unterschied ordentlicher/außerordentlicher Student Verlog Beratung Studenten 5 01-30-2012 16:39
erwischt ohne Arbeitserlaubnis als Student, Hilfe!!! aennie Beratung Studenten 2 02-18-2010 19:56
kirgisische Staatsbürgerschaft - Leben und Arbeiten in Österreich malta_schroeder Beratung Aufenthalt Österreich 1 03-10-2009 21:24

Werbung
Auslaender.at @ Facebook
Werbung
Auslaender.at Archiv Nach oben
© Ausländer & Migranten Magazin in Osterreich 2000 | 2012. All rights reserved. Das Network: Auslaender.at/.de/.info/.net | Ausländerin.at | Fremde.at | Migranten.at | Flüchtlinge.at
Webhosting by 1domain.at | Ausländer in Deutschland - Das Magazin
Koorperationspartner | Impressum | Veranstaltung eintragen | Sprachschule eintragen | auslaender.at weiterempfehlen

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0