Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich  



Zurueck   Das Forum für Ausländer & Migranten in Österreich > Auslaender.AT > Beratung Studenten
Registrieren Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beitraege Alle Foren als gelesen markieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 08-11-2013, 21:21
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Aug 2013
Beitraege: 8
Maha is on a distinguished road
Standard Aufenthaltsbewilligung für eine Studentin die eine Doppelstaatsbürgerschaft besitzt

Hallo an alle!

Ich habe eine Frage wegen einer Aufenthaltsbewilligung für eine Studentin die in den USA geboren aber in Syrien aufgewachsen ist. Sie besitzt eine Doppelstaatsbürgerschaft (USA/Syrien). Sie hat keinen syrischen Reisepass und ist mit ihrem amerikanische Reisepass nach Österreich gekommen und darf daher nur 90 Tage bleiben.

Sie versucht nun die Zulassung für die Universität Wien zu bekommen, und falls sie zugelassen wird, darf sie als Amerikanische Staatsbürgerin in Österreich die Aufenthaltsbewilligungs als Studierende beantragen.

Laut meiner Recherche braucht sie dafür eine Geburtsurkunde und einen Strafregisterauszug aus dem Herkunftsland (nicht älter als 3 Monate).

Sollte nun der Strafregisterauszug aus den USA oder von Syrien genommen werden?
Da sie ihren amerikanische Reisepass verwenden wird sollen nun alle Dokumente aus der USA gebracht werden oder von Syrien, weil sie dort gelebt hat?
Ich habe bereits bei der MA35 nachgefragt und mir wurde dort keine klare Antwort gegeben, weshalb ich sehr dankbar für jegliche Information wäre.

Danke im Voraus und liebe Grüße,
Mit Zitat antworten



  #2  
Alt 08-12-2013, 19:00
Moderator
Auslaender
 
Registriert seit: Sep 2004
Beitraege: 15.570
helpingshands is on a distinguished road
Standard

Für den Inlandsantrag während des sichtvermerksfreien Aufenthalts ist sie US-Bürgerin und bleibt das auch. In den USA gibt es keinen klassischen Strafregisterauszug, da reicht die eidesstattliche Erklärung, die auch an der US-Botschaft in Wien errichtet werden kann.

Grüsse
Peter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08-13-2013, 00:12
Junior Member
Auslaender
 
Registriert seit: Aug 2013
Beitraege: 8
Maha is on a distinguished road
Standard

Lieber Peter,

Vielen Dank für die rasche und hilfreiche Antwort.

Grüße,
Maha
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitraege zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhaenge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitraege zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

aehnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aufenthaltsvisum für eine Brasilianer? thequeenofmisery Beratung Aufenthalt Österreich 1 07-14-2010 22:08
3 Personen aus der Familie haben eine NB bekommen, nur eine nicht Hamlet Beratung Aufenthalt Österreich 4 06-10-2010 14:07
kann eine Studentin durch heirat sofort Aufenthaltgenemigung bekommen? nhsvn Beratung Studenten 2 08-04-2009 02:22
Niederlassung für eine Amerikanerin gertschi Beratung Aufenthalt Österreich 2 02-26-2009 17:29
Was für eine Visum ist zu beantragen? Ümit Auslaender.at Beratungsforum 1 05-29-2007 15:57

Werbung
Auslaender.at @ Facebook
Werbung
Auslaender.at Archiv Nach oben
© Ausländer & Migranten Magazin in Osterreich 2000 | 2012. All rights reserved. Das Network: Auslaender.at/.de/.info/.net | Ausländerin.at | Fremde.at | Migranten.at | Flüchtlinge.at
Webhosting by 1domain.at | Ausländer in Deutschland - Das Magazin
Koorperationspartner | Impressum | Veranstaltung eintragen | Sprachschule eintragen | auslaender.at weiterempfehlen

Search Engine Optimization by vBSEO 3.6.0