Ankündigung

Collapse
No announcement yet.

Dolmetscher zur Unterzeichnung der "Erklärung zur Ermittlung der Ehefähigkeit" nötig?

Collapse
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Show
Clear All
new posts

  • Dolmetscher zur Unterzeichnung der "Erklärung zur Ermittlung der Ehefähigkeit" nötig?

    Ich war schon vor einigen Wochen beim Standesamt und habe das Formular "Erklärung zur Ermittlung der Ehefähigkeit" geholt, welches meine Verlobte bei der österreichischen Botschaft in ihrem Heimatland unterschreiben muss. Der Standesbeamte hat mir dabei auch gesagt, dass wir zur Trauung einen Dolmetscher brauchen, da meine Verlobte Deutsch bisher nur auf A1 Niveau nachweisen kann. Wie schaut das bei der Unterzeichnung des Formulars in der Botschaft aus? Das Formular ist ja auf Deutsch. Verlangen die auch einen Dolmetscher?

  • #2
    Wenn der Standesbeamte meint, dass das Deutsch ihrer Verlobten nicht ausreicht, hat er eine Aussage hinsichtlich der Eheschließung getroffen (unbeschadet der Frage, ob die Eheschließung in Österreich stattfinden kann - eher nein, fürs Heiraten gibt es in der Praxis keine Visa)

    Die ÖB Islamabad wird mit ihrer Verlobten in einer verständlichen Sprache kommunizieren, darum haben die lokale Angestellte.

    Grüsse
    Peter

    Comment

    Working...
    X