Purple Sheep und Das Freunde schützen Haus

| 19. Dezember 2011 | 0 Comments

Der Verein „Purple Sheep“ wurde im April 2010 gegründet. Purple Sheep setzt sich für Asylwerber und für die Einhaltung der durch die österreichische Verfassung garantierten Einhaltung der Menschenrechte, und gegen Fremdenfeindlichkeit ein. Ein wichtiges Projekt des Vereines ist hierbei das „Freunde schützen Haus“.

Beratung: Der Verein bietet unentgeltlich Rechtsberatung für Asylwerber und Fremde an. Vor einem Beratungstermin soll ein Beratungstermin vereinbart werden. Das kann zwischen:

Montag und Freitag 16 und 17 Uhr unter der Telefonnummer: +43 (0)650/7504940 oder office@purplesheep.at erfolgen.
Diese Nummer steht auch für Notfälle wie eine Abschiebung, Schubhaft oder Festnahmen zur Verfügung.

Das Freunde schützen Haus:
Dieses Haus steht für all jene integrierten und unbescholtenen Familien zur Verfügung, deren unmittelbare Abschiebung nach langjährigem Aufenthalt in Österreich bevorsteht.

Das Freunde schützen Haus
Arndtstraße 88
1120 Wien

Öffnungszeiten: Montag-Freitag zwischen 16.00 und 20.00 Uhr. In dieser Zeit können finanzielle Spenden oder Sachspenden vorbeigebracht werden. Außerdem kann man sich so solidarisch mit den Familien zeigen und diese im Haus kennen lernen.

Nähere Informationen über „Purple Sheep“ und „Das Freunde schützen Haus“:

Purple Sheep
Arndtstraße 88/4
Obfrau: Karin Klaric
Tel.Nr: +43 (0)650/7504940
Email: office@purplesheep.at
Homepage: www.purplesheep.at

Eingehende Suchanfragen
  • purple sheep

Tags: , , , , ,

Category: Vereine

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *