Österreichische Liga für Menschenrechte

| 18. Dezember 2011 | 0 Comments

Die Österreichische Liga für Menschenrechte ist die älteste in Österreich tätige Menschenrechtsorganisation. Sie wurde bereits im Jahr 1926 gegründet und war damals Teil der Internationalen Föderation der Menschenrechtsligen.

Zweck der Österreichischen Liga für Menschenrechte ist es, darauf zu achten, dass die Menschenrechte in Österreich umgesetzt und eingehalten werden.

Für alle, die Rat bei persönlichen Fragen im Bereich der Menschenrechte haben oder die eine Orientierungshilfe bei Menschenrechtsfragen benötigen, können sich an die Österreichische Liga für Menschenrechte wenden und einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren.

Neben dieser Beratungstätigkeit betreibt dieser Verein verschieden Projekte (z.B. die jährliche Ausschreibung des Menschenrechtspreises), organisiert Veranstaltungen und publiziert regelmäßig eine Menschenrechtszeitschrift.

Kontakt: Österreichische Liga für Menschenrechte

Mariahilferstraße 1d
1060 Wien
Tel: +43 1/5236317
Email: office@liga.or.at
Web: www.liga.or.at

Termine nur nach vorheriger Vereinbarung!

Tags: , ,

Category: Vereine

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *