Neuerscheinung: “Die Integrationslüge. Antworten in einer hysterisch geführten Auseinandersetzung”

| 27. März 2012 | 0 Comments

Martin Schenk, Sozialexperte der Diakonie und Eva Maria Bachinger, Journalistin und jahrelang im Anti-Rassismus und Flüchtlingsbereich tätig haben ein fundiertes und zugleich provokantes Buch über die Frage der Integration geschrieben. Eine der zentralen Aussagen des Buches ist, dass Integration eine Frage der sozialen Rangordnung sei und dass das Geld das wichtigste Merkmal zur Unterscheidung von Menschen darstellt. In Reportagen berichten sie vom Alltag der Menschen, die nach Wien, Zürich oder Berlin gekommen sind und mit sozialen und weniger kulturellen Problemen konfrontiert werden.

 

Eingehende Suchanfragen
  • eva maria bachinger
  • integrationslüge

Tags: , , , ,

Category: Bücher

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *