Peregrina – Bildungs-, Beratungs- und Therapiezentrum für Migrantinnen

| 18. Dezember 2011 | 0 Comments

Peregrina ist eine seit 1984 bestehende Beratungs-, Therapie- und Bildungszentrum für MigrantInnen sämtlicher Herkünfte. Das Hauptaugenmerk des Vereines liegt bei Migrantinnen, aber auch bei Familien. Peregrina möchte bei rechtlichen, psychischen und sprachlichen Problemen und Situationen helfen.

Hauptarbeitsbereiche sind:

  • Beratung bei Bildung,
  • Beratung bei Rechts- und Sozialfragen
  • Beratung über psychologische Therapie
  • Durchführung von befristeten Projekten
  • Durchführung von Deutschkursen
  • Absolvierung des österreichischen Sprachdiploms
  • Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit.

Die Beratung in Rechts- und Soziafragen für Mädchen und Frauen ab 16 Jahren kann in folgenden Sprachen stattfinden:
Arabisch, Serbisch, Armenisch, Kinyarwanda, Kirundi, Bosnisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Kroatisch und Türkisch.
Die Schwerpunkte der Beratung umfassen: Aufenthaltsrecht, Staatsbürgerschaft, Ehe und Scheidung, Mietrecht….usw.
Es wird gewünscht sich bei Bedarf einen Termin auszumachen.

Adresse: Währingerstraße 59/Stiege 6 1090 Wien
Tel: +43 1 408 33 52 11
Email: information@peregrina.at
web: www.peregrina.at

Tags: , , , , , , ,

Category: Frauen, Vereine

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *